Stadtkapelle tagte

Am letzten Freitag hatte die Stadtkapelle Öhringen zur diesjährigen Hauptversammlung geladen. Vorstand Harald Weidmann begrüßte die Gäste im gut gefüllten Kultura- Restaurant und zog eine positive Bilanz des letzten Jahres. Auch Dirigent Andreas Schwarz hatte viel Positives zu berichten und lobte das letzte Jahr als das wohl „erfolgreichste der Vereinsgeschichte“. Die vielen Auftritte der verschiedenen Orchester das über das Jahr, die gute Jugendförderung und die vielen Angebote, sowie die sehr erfolgreiche Teilnahme am Wertungsspiel beim Musikfest in Chemnitz hält die Stadtkapelle Öhringen in bester Erinnerung. Vorstand Harald Weidmann, sowie die anderen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Lediglich Julia Gröner stellte sich als aktive Beisitzerin nicht mehr zur Wahl, Nachfolger wurde Stefan Müller. Mit Klaus Thieringer als Inventarverwalter kam ein neues Mitglied in den Vorstand. Die Stadtkapelle freut sich auf das kommende musikalische Jahr, das mit dem Kinderkonzert am Sonntag um 10:30 Uhr in der HGÖ- Aula und dem Kirchenkonzert im Mai durchstartet.
Eingestellt von: Ulrike Reiß
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.