Tanznachmittag in der Seniorenheimat

Zu Peter und Paul, am 29. Juni, gab´s ein besonderes Programm
für die Senioren in der Münzstraße. Mit Square- und Contra Dance
brachten die Contra Dancers Hohenlohe eine schwungvolle Abwechs-
lung in den Heimalltag. Zuschauer und Tänzer hatten gemeinsam Spass.
Es ist wie ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Caller Eberhard Walz
erklärte, dass die Tänze nicht auswendig gelernt sind, sondern dass die
Figuren spontan angesagt und sofort umgesetzt werden. Sterne, Kreise,
Ketten wechseln sich ab. Die Röcke schwingen und die Gesichter strahlen
bei bekannten Evergreens wie Bob Dylans How many Roads oder
Elvis Preleys love me Tender. Es hätte noch länger gehen können, war
zu hören. Ganz sicher gibt es bei Gelegenheit eine Wiederholung der
Tanzrunde am Nachmittag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.