Erfolgreicher Abschluss der Girls`Day Akademie

Zertifikatsvergabe Girls`Day Akademie RSÖ Fotograf: S. Mühlbeyer-Kniehl, Ort: Realschule Öhringen (Foto: S. Mühlbeyer-Kniehl)
Zusammen mit den geladenen Gästen fieberten die Teilnehmenden der ersten Girls`Day Akademie an der RSÖ der Zertifikatsvergabe am Abend entgegen. 7 Schülerinnen der Stufe 8 hatten sich ein ganzes Schuljahr lang intensiv mit Chancen für Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen auseinandergesetzt. Dazu zählte auch der Besuch des TGs und der Hochschule. In den Lehrwerkstätten kooperierender Betriebe stellten die Schülerinnen mit Azubis Werkstücke her und erhielten Informationen zu technischen Ausbildungs- /Studienberufen. Gemeinsam mit Simone Kniehl, Projektleiterin der GDA, haben sie sich bei den Robotik- / Solarmobil-Workshops der Experimenta, dem School-Lab des DLRs, verschiedenen Seminaren persönlich weiter entwickelt. Eindrucksvoll präsentierten sie den Anwesenden am Abend ihre Ergebnisse. Dabei sorgte v.a. der, im Praxisworkshop an der Hochschule in Künzelsau gebaute, Aktivlautsprecher für einen bleibenden Eindruck. Am Ende zählte die Erkenntnis: Der hohe zeitliche Einsatz hat sich gelohnt. Die Begeisterung für die spannende Welt der Technik & Naturwissenschaft drückten die Mädchen so aus: „Es hat total Spaß gemacht, wir haben Vieles praktisch ausprobiert und Neues kennen gelernt, was wir in der Schule nicht erfahren hätten. Infos: muehlbeyer-kniehl.simone@biwe-bbq.de
Eingestellt von: Simone Mühlbeyer-Kniehl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.