"Weitblick besucht Mittendrin"

Herrenberger Gäste zu Besuch bei Mittendrin
Im Herbst letzten Jahres besuchte eine Gruppe des Öhringer Mehrgenerationen-Wohnprojekts „Mittendrin e. V.“ ein ähnliches Projekt mit dem schönen Namen „Weitblick“ in Herrenberg. Nach einer interessanten Stadtführung am Vormittag waren die Öhringer Gäste im Haus „Weitblick“. Das Haus und einige Wohnungen wurden besichtigt. Anschließend traf man sich mit den „Weitblickern“ bei Kaffee und Kuchen im Gemeinschaftsraum zum angeregten Erfahrungsaustausch. Selbstverständlich wurden die Herrenberger dabei zu einem Gegenbesuch nach Öhringen eingeladen.
Dieser Besuch bei „Mittendrin“ fand jetzt statt. Beide Seiten stellten fest, dass die Projekte sich in den ca. 3 Jahren ihres Bestehens nicht nur bestens bewährt haben, sondern bereits eine beispielhafte Funktion erfüllen. In Herrenberg ist ein weiteres, größeres Projekt in der konkreten Planung. In Öhringen gibt es eine Warteliste von Interessenten, die gerne bei „Mittendrin“ einziehen bzw. im Falle einer Erweiterung mitmachen würden. Der Kontakt zwischen „Weitblick“ und „Mittendrin“ soll weiter gepflegt werden und spätestens 2016 erwarten die Öhringer die Herrenberger wieder hier zur Gartenschau.
Eingestellt von: Ernst Pfisterer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.