100 Jahre Sportabzeichen

erfolgreiche Sportabzeichenableger bei der TSG Öhringen
201 Sportabzeichen sind im Jubiläumsjahr 2014 „100 Jahre Deutsches Sportabzeichen“ bei der TSG Öhringen abgelegt worden. Die ehrenamtlichen Sportabzeichenprüfer Marcus Blomer, Eckhardt Herrmann, Gerhard Hissung, Martin Müller, Barbara und Ernst Dieter Schmidt, Gerhard Steiner und Viola und Jürgen Wurster sind stolz auf die große Teilnehmerzahl.
Von 140 Jugendlichen zwischen 6–17 Jahren erreichten 14 das Minisportabzeichen, 17 das Abzeichen in Bronze, 46 das Abzeichen in Silber und 62 das Abzeichen in Gold.
Bei den Erwachsenen Teilnehmern sind 3 Teilnehmer mit Bronze, 12 Teilnehmer mit Silber, 38 Teilnehmer mit Gold ausgezeichnet worden. 8 weitere Teilnehmer erreichten Gold zum 30, 35, 38 und 40 Mal!
8 Familien sind mit dem Familiensportabzeichen ausgezeichnet worden und erhielten ein kleines Geschenk als Anerkennung für die tollen Leistungen.
Im Rahmen einer kleinen Feier sind die Urkunden und Geschenke ausgehändigt worden.
Nach den Pfingstferien stehen die Sportabzeichenprüfer wieder im Stadion der TSG Öhringen bereit für die neue Saison und freuen sich auf eine wiederum rege Beteiligung.

Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.