Beste Turner des Stützpunktes Öhringen ausgezeichnet

Erfolgreichste Turner 2013 des Turn-Stützpunktes Öhringen
Die Erstellung von Ranglisten im Sport dient der Erfolgskontrolle. Auch beim Turn-Landesstützpunkt der TSG Öhringen werden sie jährlich erstellt. Wettkampferfolge auf nationaler und internationaler Ebene, Kaderzugehörigkeit beim Schwäbischen und Deutschen Turnerbund sowie regelmäßiger Trainingsbesuch sind die Bewertungskriterien. Sie werden jährlich neu berechnet, die besten Turner erhalten Preise und Belohnungen. Für das vergangene Sportjahr zeichnete Stützpunktleiter Frieder Hindermann die besten fünf Turner des Turnstützpunktes Öhringen mit einem Gutschein aus. Als derzeit erfolgreichster Nachwuchsturner der TSG Öhringen führt Kevin Hindermann die Rangliste an. Kevin ist amtierender württembergischer Meister in der Altersklasse 17/18 Jahren am Boden. Der zweite Platz geht an den 12-jährigen Daniel Hahn. Bei den Württembergischen Meisterschaften wurde er Vizemeister im Mehrkampf. Platz drei belegt Philipp Schmidt mit seinem fünften Platz im Mehrkampf und seiner Vizemeisterschaft der 18-Jährigen und älteren Turner am Reck bei den letztjährigen Württembergischen Meisterschaften. Auf den vierten Rang kam Micha Joel Schmidt vor Dominik Münch.
Das Foto zeigt von links: : Dominik Münch, Micha Joel Schmidt, Daniel Hahn, Kevin Hindermann. Es fehlt Philipp Schmidt.

Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.