Geselliger Seniorennachmittag der TSG Öhringen am 30.07

Seniorennachmittag in TSG-Stadiongaststätte
Ein tropischer Sommer kann TSG-Senioren die Festles-Stimmung nicht verderben. Weil die Temperaturen sommerlich heiß waren und ein stärkerer Wind wehte, vergnügten sich die Gäste im Alter 70 plus heuer in schön dekorierter Stadion-Gaststätte.
TSG-Geschäftsführer Markus Denz freute sich, dass das „Wohnzimmer“ der TSG gut gefüllt war.
Der große Zuspruch spricht für sich. Und für die Qualität von Kaffee, Kuchen und kurzweiligem Programm, durch das wie üblich „Altmeister“ Eberhard Leiblich schwungvoll führte. Abgerundet wurde das Programm von Frau Christa Erdmann mit amüsant vorgelesenen Geschichten. Das Team der Hauptabteilung Turnen von Uschi Greth-Zubke verwöhnte die gut gelaunten Gäste mit hausgemachten Kuchen, die aus den Backrohren vieler fleißiger TSG-Damen stammten.

Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.