Medaillenregen bei den 7. TSG-Kinder-Sport-Spielen

Hindernisparcours
108 Kinder nahmen bei den 7. TSG-Kinder-Sport-Spielen im Otto-Meister-Stadion teil! Das spricht für den lustigen Spielewettbewerb, den die Jugendvertreter der TSG heuer zum siebten Mal ausrichteten. Siebzehn Jugendliche aus der TSG, unter der Leitung von FSJlerin Cosima Mücke, betreuten die sieben Spielstationen, die es zu absolvieren galt. Mit Begeisterung, coolen Sprüchen und unterstützt von Anfeuerungsrufen der Eltern und Coaches maßen die Kids ihre Kräfte beim Dosenwerfen, bei der Pedalo-Staffel, im Hindernisparcours, beim Seilweitwerfen, beim Standweitsprung, im Ring-Ziel-Werfen und beim Sackhüpfen.
Am Ende waren alle Gewinner. Kurz vor dem Sommernachtsfest gab es anschließend für alle Teilnehmer Urkunden, Medaillen und das Versprechen, dass im nächsten Jahre wieder ein Spielefest für Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren bei der TSG Öhringen stattfinden wird!
Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.