Mitarbeiterfest der TSG Öhringen

v.l. Peter Gebert, Gerhard Hissung, Fritz Stephan und Günther Gründel
Eine Dankeschön-Party für TSG-Mitarbeiter

Ohne die Ehrenamtlichen geht nichts, in einem Sportverein schon rein gar nichts. Das Engagement dieser fleißigen Helfer, Übungsleiter, Trainer, Eltern und in der Administration Aktiven ist nicht mit Geld aufzuwiegen und bei der TSG Öhringen eine liebgewonnene Tradition. Der Verein würdigt die Leistung seiner Mitarbeiter einmal jährlich mit einer großen Dankeschön-Party. Traditionell wird das Fest am 1. Advent in der Kar-Huber-Halle gefeiert. An der fröhlichen, genussreichen Hocketse nahmen heuer ca. 150 Gäste teil. In der stimmungsvoll hergerichteten Sporthalle ließ man sich Stollen, Kaffee sowie ein reichhaltiges, leckeres Abendbüffet munden. Die jungen Gäste spielten Fußball und tobten so lange herum, bis die jungendlichen Jazztanzmädels ihr Können zeigten. Das I-Tüpfelchen auf der gelungenen Veranstaltung waren die beiden Ehrungen von Gerhard Hissung und Fritz Stephan. Aufgrund ihres langjährigen ehrenamtlichen Engagements wurden sie von Präsident Peter Gebert und Vizepräsident Günther Gründel zu Ehrenmitgliedern der TSG Öhringen ernannt.

Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.