VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben
15

VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben

Ihre Heimat ist: Pfaffenhofen
15 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben 1979 e.V.

Kontakt: VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben, Industriestr. 2/3, 74397 Pfaffenhofen, Telefon: 01629379049, Webseite: www.zaberschwaben.de

Ansprechpartner: Stefan Stirm
1 Bild

Mitgliederversammlung vom 27.02.2015

VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben
VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben | Pfaffenhofen | am 02.03.2015 | 12 mal gelesen

48 Mitglieder waren im Sportheim Zaberfeld anwesend. Nach der Begrüßung durch Vorstand Siegfried Lang folgte die Totenehrung. Danach die Berichte der Vorstandschaft. Wie in den letzten 3 Jahren spielt der VfB Stuttgart gegen den Abstieg. Trainer und Sportmanager werden entlassen, dürftige sportliche Leistungen und ständig Unruhe im Verein sind laut Siegfried Lang für die jahrelange Misere verantwortlich.Dieses Jahr wird es...

1 Bild

Ausflug Zaberschwaben nach Bad Hindelang

VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben
VfB Stuttgart Fan Club Zaberschwaben | Pfaffenhofen | am 04.08.2014 | 2 mal gelesen

Am Freitag den 25.07.14 trafen sich 46 Zaberschwaben um ihren 3- tägigen Ausflug zu starten. Los ging es um 6.45 Uhr und nach gut 3-stündiger Fahrt erreichten wir unser 1.Ziel die EVO GmbH in Neu Ulm. Nach einer kurzen Einführung konnten wir miterleben wie ein Setra Bus entsteht. Danach ging es weiter Richtung Allgäu. Nach einer Kaffeepause erreichten wir am Spätnachmittag unser Hotel Wiesengrund in Bad Hindelang. Am Abend...