20. Jubiläumswanderwochenende

Der Berg ruft
Vom 18.-20.9.2015 fand zum 20. Mal der traditionelle Wanderausflug des Bürgervereins Heuberg statt. Das Ziel in Faschina, Österreich, präsentierte sich mit sonnigen 19 Grad bei perfekten Bedingungen. Auch dieses Jahr waren wieder Touren mit Anspruch und für das Auge geboten. Am Samstag wartete gleich zu Beginn das steilste Stück auf die Wanderer, sodass schon nach zwanzig Minuten gefühlt die Hälfte des Berges erklommen war. Dafür wurden alle mit einer traumhaften Aussicht belohnt. Auf schmalen Pfaden ging es in Richtung des ersten Gipfels. Nach einer Rast waren alle für den zweiten Gipfel der Tour gestärkt. Nachdem sich die Gruppe für eine kleine Extratour aufteilte, trafen sich alle zu Kaffee und Kuchen in einer Bergalm. Die Motivierten stiegen zu Fuß ab, der Rest fuhr gemütlich mit dem Sessellift ab. Alle genossen das Bergpanorama des Damülser Ski- und Wandergebiets. Der Sonntag konnte wie jedes Jahr mit einer kleineren Tour abgeschlossen werden, sodass fast alle rechtzeitig zur traditionellen Einkehr in einer Buchhorner Gastwirtschaft am Abend zurück waren. Die Verspäteten verbrachten zwei Stunden ihrer Zeit im Stau. Der Bürgerverein freut sich auf das 21. Wanderwochenende 2016.
Eingestellt von: Dr. Rico Bauer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.