Albverein im Bernbachtal

Die Wandergruppe am Aussichtspunkt Straßfürst oberhalb von Unterheimbach.
Am zweiten Sonntag im Februar trafen sich 40 Wanderer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, in Unterheimbach beim Sportplatz zur monatlichen Wanderung. Bei einem kalten Ostwind ging es ins Bernbachtal und anschließend durch den Wald hinauf nach Oberheimbach. An einem sehr schönen Spielplatz bei Oberheimbach wurde eine Pause eingelegt, wo die Wanderführerinnen Viola Laukhuf und Rosi Schürle, selbstgebackenen Kuchen servierten. Die Gruppe wanderte auf einem Höhenweg, mit herrlichem Blick ins Brettachtal, zurück nach Unterheimbach. Der gemütliche Abschluss fand in der Weinstube Mai statt.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.