Albverein im Porschemuseum

Die Wandergruppe im Killesbergpark in mitten herrlich blühender Dahlien. Fotograf: Manfred Bender, Ort: Stuttgart, Killesbergpark (Foto: Manfred Bender)
Die September Wanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, war eine Tageswanderung in Stuttgart. Mit der U5 ging es vom Hauptbahnhof Stuttgart in
fünf Minuten zum Killesberg. Von dort aus wanderten die 44 Albvereinler hinauf zur Aussichtsplattform auf den Killesberg. Auf dem Weg durch den Killesbergpark konnten wunderschöne Rosenbeete und die herrlich blühenden Dahlien bestaunt werden. Weiter ging die Wanderung über Stäffele hinunter nach Feuerbach in den Garten der Wanderführerin Margit Widmann, die diese schöne Tageswanderung ausgesucht und organisiert hat.
Dort im Garten gab es dann einen Fleischkäsweck und Getränke. Nach der Mittagspause ging es weiter über den Lemberg und durch den Wald nach Neuwirtshaus zum Porschemuseum.
Hier hatte die Gruppe Gelegenheit das Porschemuseum im Rahmen einer 1-stündigen Führung zu besuchen. Die ganze Palette von Porsche wurde von Allen bestaunt.
Bei einem Griechen, in der Nähe eines Freibades, war der gemütliche Abschluss dieser sehr schönen Tageswanderung in Stuttgart. Mit der Bahn wurde die Heimreise angetreten.

Eingestellt von: Manfred Bender
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.