Albverein wanderte

Die Albvereins Wandergruppe auf dem Weg von Bächlingen nach Langenburg.
Am 2. Sonntag im Oktober wanderten 36 Personen vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, bei strahlendem Sonnenschein auf einem aussichtsreichen Höhenweg rund um Langenburg. Die Tour führte zur Burg Katzenstein und über den Mühlbergweg nach Bächlingen und von dort die Alte Steige hoch zum Rumänenhäusle. Nach dem Verzehr des Rucksackvespers konnten die Wanderer mit Frau Ruopp eine interessante und kurzweilige Führung entlang des unteren Schlossberghanges genießen.
Anschließend wanderte die Gruppe unterhalb des Langenburger Schlosses auf dem Weinbergweg wieder zurück zum Ausgangspunkt. Gemütlichen Abschluss der von Ilse Rüger und Linde Gentner geführten Wanderung war in Obersöllbach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.