Albvereinssenioren wanderten

Die Untersteinbacher Albvereinssenioren beim Fotostopp. Im Hintergrund Pfedelbach und der Mainhardter Wald.
Zur April-Seniorenwanderung hatten die Wanderführerinnen Ingrid Zoll und Sabine Raidt eingeladen. Vom Ausgangspunkt in Cappel führte der Wanderweg die 36 gut gelaunten Wanderer der Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, zunächst durch die Ortschaft Cappel. Nach einem bequemen Weg folgte Eckartsweiler. Am Epbach entlang, an der Bernhardtsmühle vorbei, erreichten die Wanderer Neuenstein und der Pausenplatz beim Sportheim war schon in Sicht. Anschließend führte der Weg auf dem Radweg Richtung Cappel und zurück zum Ausgangspunkt. Während der Abschlusseinkehr im Reiterstüble konnte sogar den kleinen Reitern zugeschaut werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.