Albvereinssenioren wanderten

Die Albvereins-Senioren auf dem Raichelberg
Ein herrlicher, sonniger Tag lockte 34 Senioren-Wanderer nach Wüstenrot. Dort warteten auf dem Raitelberg die Wanderführerinnen des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Gisela Grischy und Ingrid Zoll um das Gebiet um Wüstenrot zu erwandern. Der Wellingtonienplatz mit seinen Mammutbäumen war das erste Ziel. Weiter ging die Wanderung zum ehem. Silberstollen, wo Eva Hempel mit Getränken und Knabbersach wartete. Auf schönen ebenen Waldwegen ging es zurück zum Parkplatz Raitelberg. Gemütlicher Abschluss war im Raitelberg Restaurant.
Eingestellt von: Manfred Bender
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.