Jahreshauptversammlung des BV Heuberg-Buchhorn

in angenehmer Atmosphäre
Am Freitag, 17.01.2014, hatte der BV zu seiner Jahreshauptversammlung eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden konnten sich die Gäste zunächst einmal am bereitgestellten Buffet stärken. Im Anschluß folgte der Bericht des Vorsitzenden über die Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr und ein kurzer Ausblick auf das kommende Jahr. Der anschließende Kassenbericht zeigte, dass im Verein vorbildlich und mit gutem Ergebnis gewirtschaftet wurde, so dass die Kassenprüfer und die Mitgliedschaft einstimmig für die Entlastung des Kassiers stimmten. Ebenso einstimmig wurden Vorstand und Abteilungsleiter entlastet. Bei der folgenden Neuwahl der Vereinsorgane standen die bisherigen Mitglieder wieder zur Wahl. Erfreulich war, dass für die vakante Tätigkeit des Pressereferenten und für die Beiratstätigkeit neue Aktive gewonnen werden konnten. Ein Novum war dann, dass die Berichte der Abteilungsleiter in Form eines Videobeitrags von R. Falk vorgebracht wurden. Diese gelungene Form der Präsentation war für alle unterhaltsam und beeindruckend und es hätte keinen schöneren Übergang zum zeitlich 'nach hinten offenen' gemütlichen Beisammensitzen geben können.
Eingestellt von: Ernst Bratz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.