Pilgerpfad im Rottal

Zur Familienwanderung am Sonntag, 15. September 2013, lädt der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, recht herzlich ein.
Abfahrt ist um 13:30 Uhr am Marktplatz Untersteinbach.
Eine geruhsame Wanderung im Schwäbisch Fränkischen Wald auf der Gemarkung der Gemeinde Oberrot ist für die ganze Familie geplant.
Wiesen, Tiere, Wald und Bächlein: Rund um den Weiler Marbächle sind Mensch und Natur noch im Einklang miteinander.
Vom Wanderparkplatz am Schlossbuckel folgen die Wanderer zunächst dem Jakobspfad auf ruhigen Waldwegen, vorbei an idyllischen Plätzen mit Ruhebänken für Pilgerer.
Nach Verlassen des Pilgerweges geht es vorbei an mehreren Sägemühlen,
durch Gehöfte und kleine Weiler, entlang verschiedener kühlender Bäche
nach Badhaus im Rottal und zuletzt im Wald wieder zurück auf den Schlossbuckel.
Gesamte Gehstrecke etwa 9 km bei 170 zu überwindenden Höhenmetern.
Die Strecke ist überwiegend Kinderwagen geeignet, kurze Strecken müssen getragen werden.
Die Wanderführer sind Martin und Pascale Loetz.
Abschlusseinkehr ist ab 17 Uhr in der Dorfschänke in Gailsbach.



Pilgerpfad im Rottal





Eingestellt von: Manfred Bender
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.