Singwochenende

Chor COCOPELLI probte mit Pianistin Albina Baumbach für das Abend-Konzert zum 3. Advent in der evang. Peter- und Paulskirche. Fotograf: privat, Ort: Pfedelbach (Foto: privat)
Chor COCOPELLI vom GV Concordia, Leitung Zelma Wachholz-Mezriczky, führte am 29./30. November, im Singraum der Erich-Fritz-Halle, ein Singwochenende durch.
Für das bevorstehende "Abend-Konzert zum Advent", am 3. Adventsonntag, 18.00 Uhr, in der evang. Peter- und Paulskirche in Pfedelbach, wurde das Gospel-Oratorium "THERE IS A LIGHT", von Lorenz Maierhofer, zur Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium, für Chor, Soli, Sprecher und Klavier, eingeübt.
Für das Konzert wurden u. a. auch die Weihnachtschöre "White Christmas", "Frosty, der Schneemann" und "Rudolf, das kleine Rentier" erarbeitet.
Des Weiteren beschäftigte sich der Chor mit dem Song "Can you feel the love tonight" aus dem Musical "König der Löwen" von Elton John.
Am Klavier begleitete Pianistin Albina Baumbach.

Eingestellt von: Walter Wizemann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.