Abschluss des Jahresprojekts Weinbau an der CFS

Achtklässler der Creutzfelder-Schule bei der Weinlese Ort: Pfedelbach
Die beiden achten Klassen der Creutzfelder-Schule Pfedelbach begannen Anfang Januar 2015 mit dem Thema „Wein und Weinbau“. Hierfür trafen sich die Klassen mit Herrn Uhlmann in einem Weinberg in Oberohrn. Dort durften sie bei ersten Laubabreiten im Weinberg mithelfen. Es folgte eine Besichtigung des Weinbaumuseums in Pfedelbach. Herr Uhlmann erklärte dort sehr anschaulich die verschiedenen Arbeitsgeräte, Vorgehensweisen und Methoden beim Arbeiten in einem Weinberg. Das riesige Weinfass mit einem Fassungsvermögen von 64644 Liter beeindruckte die Schüler sehr. Nach den ersten Ausflügen beschäftigten sich die Schüler parallel im naturwissenschaftlichen Unterricht mit verschiedenen Aspekten zum Thema Weinbau. Mitte Juli 2015 besuchten die Klassen mit Herrn Uhlmann und den Lehrerinnen Frau Bergdolt und Frau Amler die Weinkellerei in Adolzfurt. Am Ende des Jahresprojektes Weinbau stand nun die Mitarbeit bei der Lese auf dem Programm. Einen Vormittag lang haben die Schüler in einem Weinberg in Windischenbach zusammen Trauben gelesen, Eimer hin und her gewuchtet, den Weinberg erklommen. Ein großer Dank geht an alle Mithelfer, die dieses Projekt zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns haben werden lassen, besonders an Herrn Wilfried Uhlmann für die tolle Unterstützung!
Eingestellt von: Julia Vischer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.