Busschule für die Erstklässler der Creutzfelder-Schule

Ein Teil unserer Erstklässler zusammen mit RoBus
Am 13. Oktober und am 05. November 2014 durften die neuen Erstklässler richtiges Verhalten beim Busfahren üben. In der Busschule des NVH lernten unsere Erstklässler nicht nur richtiges Ein- und Aussteigen, sondern auch wie man sich an der Bushaltestelle verhält. Herr Gaube vom NVH sorgte dafür, dass die Kinder Sicherheit beim Busfahren bekommen und umsichtiges Verhalten lernen. Die Kinder wurden mit dem Linienbus an der Schule abgeholt. Auf einem großen Parkplatz wurde mit dem Maskottchen RoBus. Mit RoBus wurde den Kindern auch gezeigt, wie gefährlich es ist, zu nahe an der Straße zu stehen. Zwei Stunden waren die Erstklässler mit dem Bus unterwegs. Drängeln beim Einsteigen, sollte nun der Vergangenheit angehören. Herzlichen Dank Herrn Gaube und dem NVH.
Eingestellt von: Julia Vischer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.