TSG-Lungensport

Die Reha-Sportabteilung der TSG Öhringen erweitert ihr Sportangebot um den Bereich Lungensport.
Lungensport ist eine vom Arzt verordnete Maßnahme, die von den Krankenkassen bezuschusst werden kann. Die Reha-Abteilung der TSG hat sich zum Ziel gesetzt, betroffenen mit Lungen- oder Atemproblemen mit gezielten Maßnahmen zur Verbesserung ihres Allgemeinzustandes zu verhelfen.
Unter Leitung von ausgebildeten und zertifizierten Übungsleitern, mit der Qualifikation „Innere Medizin“, können die Teilnehmer die Übungen erlernen. Selbstverständlich ist nach Beendigung der Kostenübernahme durch die Krankenkassen weiterhin eine Teilnahme möglich. Die erforderlichen Informationen erfahren Sie beim Abteilungsleiter RehaSport oder der Geschäftsstelle der TSG Öhringen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeiten und bitten Sie ihn eine Verordnung für Kostenübernahme auszustellen. Diese lassen sie von Ihrer Krankenkasse genehmigen.
Die Trainingszeiten sind jeweils Mittwoch von 19 – 20 Uhr in der Hohenlohesporthalle in Öhringen.
Auskunft erhalten Sie von der TSG-Geschäftsstelle, Tel. 07941-8411, oder vom Abt.-Leiter RehaSport Rolf Wolfarth, Tel. 079418754, sowie von unserem Sportarzt Dr. Baier, Tel. 07941-3099 .
Eingestellt von: Karin Kurz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.