Gutes tun für die Seele

Die Herbstsonne lädt zur Krankensalbung in die Berlichinger St.Sebastiankirche ein
Zu einem Krankengottesdienst lädt die Herbstsonne Berlichingen am 3. März um 14.00 Uhr in die
St. Sebastiankirche ein. Alten Menschen, deren Kräftezustand sehr geschwächt ist, kann die heilige Salbung gespendet werden, auch wenn keine ernsthafte Erkrankung ersichtlich ist. Das Sakrament der Krankensalbung will Stärke, Hoffnung und Zuversicht schenken und die Nähe Gottes zusagen. Danach wird im Gemeinderaum das 29-jährige Jubiläum des Seniorentreffs gefeiert. Bei Kaffee, Butterbrezeln, Gesprächsaustausch, Liedern und Gedichten erhalten die Besucher einen kleinen Rück- u. Ausblick. Zu der Doppelveranstaltung sind ältere Mitbürger aus der gesamten Seelsorgeeinheit willkommen.


Eingestellt von: Hans Johann Leuz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.