Theaterstück "Die spanische Fliege" der Theatergruppe der DJK SG Oberkessach

Wann? 19.11.2016 19:30 Uhr

Wo? Turn- und Festhalle Oberkessach, Merchinger Straße 7, 74214 Schöntal DE
Schöntal: Turn- und Festhalle Oberkessach | Die Theatergruppe der DJK SG Oberkessach führt das Stück "Die spanische Fliege" auf. Ein Schwank in drei Akten von Franz Arnold und Ernst Bach. Die Gruppe entschloss sich ein bereits 1988 aufgeführtes Theaterstück neu aufleben zu lassen. Die Historie zeigt, dass dies nicht das erste Mal ist, dass ein Stück wiederholt wird. Ein kurzer Inhalt zum Stück:

1913 war die Welt noch in Ordnung: Töchter waren tugendsam, Ehemänner blieben meistens treu. Mostrichfabrikant Ludwig Klinke ist eine anerkannte Persönlichkeit und könnte mit seinem Leben ganz zufrieden sein, gäbe es da nicht diese Geschichte von vor über 20 Jahren. Denn der Fehltritt ist nicht verjährt, sondern volljährig geworden. Schuld an allem ist Röschen Zippel aus Bautzen. Als Tingel-Tangel-Tänzerin mit Künstlernamen "Die spanische Fliege" brach sie die Männerherzen. Da die umtriebige Dame nicht auf den Kopf gefallen war, schickte sie diversen Herren ein Babyfoto mit dem Text "Freu dich Papa, nun bin ich da". Die honorigen Herren zahlten alle. Zwanzig Jahre später geraten die Seitensprungväter in Panik. Einer von ihnen ist Ludwig Klinke, dessen Frau Emma ein sittenstrenges Regiment führt. Für Töchterchen Paula hat sie den schüchternen Heinrich aus dem fernen Sachsen als Ehemann eingeladen, den Klinke nach einem Missverständnis für den Sprössling der "spanischen Fliege" halten muss. Nur dass sich Paula vielleicht schon einen Mann ausgesucht hat, wissen die Beiden nicht. Wie es sich für einen perfekt gebauten Schwank gehört, beginnen die unerwarteten Ereignisse, Missverständnisse und Verwechslungen allen Beteiligten über den Kopf zu wachsen.

Beginn: jeweils 19.30 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr) mit Bewirtung. Wir öffnen unsere Sektbar bereits vor der Aufführung für Sie.

Veranstaltungsort: Festhalle Oberkessach, Merchinger Straße

Eintrittskarten sind bei der Raiffeisenbank Kocher-Jagst eG in Oberkessach, Tel. 07943/2014 und an der Abendkasse erhältlich. Wir freuen uns schon heute wieder auf ein begeistertes Publikum aus nah und fern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.