Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
25

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.

Ihre Heimat ist: Schöntal
25 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Das Kath. Bildungswerk Hohenlohekreis hat seinen Sitz im Bildungshaus Kloster Schöntal.
Zusammen mit der Landpastoral Kloster Schöntal bietet es eine breite Palette an theologischen, spirituellen, pädagogischen, kreativen, kulturellen, sozialen und lebensförderlichen Themen an. Besondere Schwerpunkte gibt es in einem Kursangebot  für Paare zur Stärkung der Partnerschaft und im Frauenprogramm.
Die landschaftlich reizvolle Umgebung an der Jagst tragen zur körperlichen und seelischen Erholung bei.  

Kontakt: Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V., Klosterhof 6, 74214 Schöntal, Telefon: 07943/894-335, Telefax: 07943/894-200, E-Mail: keb-hohenlohe@kloster-schoental.de, Webseite: http://www.keb-hohenlohe.de

Ansprechpartner: Elisabeth Baur, Klosterhof 6, 74214 Schöntal, Telefon: 07943-894330, E-Mail: e.baur@kloster-schoental.de

Verabschiedung von Paula Weißmann im Bildungshaus

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V. | Schöntal | am 14.09.2014 | 0 mal gelesen

"Am Vordereingang des Bildungshauses in Schöntal standen die ersten Gäste, während die Handwerker das Haus durch den Hinterausgang verließen" so erlebte Paula Weißmann ihren ersten Arbeitstag im Bildungshaus Kloster Schöntal vor 35 Jahren. Jetzt verlässt sie ihre langjährige Arbeitsstätte. Als ausgebildete Hauswirtschafterin hatte sie angefangen und war sogleich "Mädchen für alles". Sie erinnert sich: "Die...

Verabschiedung von Paula Weißmann im Bildungshaus

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V. | Schöntal | am 14.09.2014 | 0 mal gelesen

"Am Vordereingang des Bildungshauses standen die ersten Gäste, während die Handwerker das Haus durch den Hinterausgang verließen" so erlebte Paula Weißmann ihren ersten Arbeitstag im Bildungshaus Kloster Schöntal vor 35 Jahren. Jetzt verlässt sie selbst ihre langjährige Arbeitsstätte. Als ausgebildete Hauswirtschafterin hatte sie angefangen und war sogleich "Mädchen für alles". Sie erinnert sich: "Die...

1 Bild

Sommerwoche für Frauen

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V. | Schöntal | am 26.08.2014 | 2 mal gelesen

„Ich bin gut. Ich bin ganz. Ich bin schön“ unter diesem Thema waren Frauen zu einer 6-tägigen Urlaubswoche ins Bildungshaus Kloster Schöntal eingeladen. Schön fanden es die 17 Teilnehmerinnen, mitten im Sommer in der Gemeinschaft von Frauen, in den Räumen eines alten Klosters und umgeben von zauberhafter Landschaft sich für einige Tage zu erholen. Sie konnten in dieser Zeit die Langsamkeit genießen, die eigene Lebendigkeit...

Auf Jakobswegen im Hohenlohischen

Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V.
Kath. Erwachsenenbildung Hohenlohekreis e.V. | Schöntal | am 05.05.2014 | 1 mal gelesen

Dreiundzwanzig Pilger haben sich auf die Ausschreibung der Katholischen Erwachsenenbildung Hohenlohekreis hin zusammengefunden, um gemeinsam ein Teilstück auf dem Jakobsweg von Rothenburg ob der Tauber nach Rottenburg-Stuttgart zu pilgern. Ab Erpfersweiler machte sich die Gruppe unter der Leitung von Gebhard Schäfer und Ewald Stahl aus Sindeldorf auf den Weg. Bei herrlichem Pilgerwetter mit Sonne und milden Temperaturen...