Landfrauen Schwaigern stellen Jahresprogramm vor

Siebzig Jahre Landfrauen Schwaigern müssen gefeiert werden, und die Mitglieder dürfen gespannt sein, womit die Vorstandschaft sie im Mai überraschen wird.
Doch das ist nur ein Punkt im abwechslungsreichen Jahresprogramm 2017, das mit der Winterwanderung nach Stetten zum Cafe am Golfplatz am 11.01. beginnt. Am 23.01. treffen sich die Mitglieder zu einem vergnügten Abend bei alten und neuen Brett- und Kartenspielen. Zwei Kreativabende am 30.01. bzw. am 06.03. wenden sich an bastelfreudige Frauen. Am 06.02. ist ein nachmittägliches Kulturkaffee mit Mundartgedichten und -geschichten geplant. Um Smartphone, Laptop und Co. sowie die Erklärung englischer Fachausdrücke geht es am 20.02.. Mit einem Halbtagsausflug zum Weidenlehrpfad nach Kleingartach am 27.03. begrüßen die Landfrauen den Frühling.
Das Winterhalbjahr eröffnen die Landfrauen am 06.11. mit einem Vortrag über Hildegard von Bingen. Am 20.11. informiert Dr. Martin von der Vulpiusklinik Bad Rappenau über Arthrose. "Likör - eine süße Versuchung" wird Frank Hornung am 27.11. kredenzen, bevor am 7.12. ein weihnachtlicher Vortrag über "Raunächte - Die Zeit zwischen Weihnachten und Drei Könige" den Jahresreigen beendet.
Zu allen Veranstaltungen sind Gäste natürlich herzlich willkommen.
Ingrid Freudenthaler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.