Durch das Naturschutzgebiet der Hessigheimer Felsengärten

Richtung Buchholzwald
Der Schwäbische Albverein Talheim wanderte am 06.11.2016 im Naturschutzgebiet der Hessigheimer Felsengärten, den sogenannten Schwäbischen Dolomiten. Von Gemmrigheim aus ging es durch den bunt gefärbten Herbstwald auf dem Bonholz-Weg, dann durch den Buchholz-Wald zu den Felsengärten. Der Hessigheimer Randweg bot einen herrlichen Blick nach Bietigheim, Besigheim, auf die Weinberg-Steillagen und das Neckartal. Durch Weinberge, über Waldwege sowie Felder und Streuobstwiesen führte der Weg die 34 Wanderer nach 9 km zum Ausgangspunkt zurück. In der Krone in Neckarwestheim fand der Ausklang dieser schönen Wanderung statt. Vorsitzender Harry Riegg bedankte sich im Namen der Ortsgruppe Talheim bei Lotte und Karl Lobmüller für die gute Wanderführung und den spendierten Umtrunk unterwegs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.