Halbtageswanderung im Heuchelberggebiet bei Leingarten

Start am Wanderparklatz Neipperg-Schwaigern
Die Ortsgruppe Talheim des Schwäbischen Albvereins bot am 13.03.2016 eine Halbtageswanderung im Heuchelberggebiet bei Leingarten an. Fritz und Edith Neumeister sowie Günter Grau führten die 27 Teilnehmer vom Wanderparkplatz auf der Bergkuppe zwischen Neipperg und Schwaigern am Waldrand entlang auf dem Bergrücken zur Heuchelberger Warte. Dieser Panoramaweg bot wunderschöne Ausblicke über die Weinberge bis in die Löwensteiner Berge, und von der Warte aus konnte man im Süden bis Stuttgart und im Norden bis zum Odenwald und in den Kraichgau sehen. Am Turm spendierte die Wanderführung einen kleinen Umtrunk mit von Edith Neumeister selbstgebackenen Flachswickeln, die hochwillkommen waren. Nun ging es bergab zum Breibachtal, am Katzenbach entlang und über das Nordheimer Blumensommer-Gebiet nach 9 km zur gemütlichen Schlusseinkehr ins Gasthaus Adler.
Eingestellt von: Ottokarl Theiss
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.