Mittwochswanderung des SAV Talheim

Blumenpracht
28 Personen trafen sich am 16.07.2014 auf dem Parkplatz Sängerheim in Sontheim zur Mittwochswanderung der Senioren des Schwäbischen Albvereins Talheim. Nach der Begrüßung wanderte die Gruppe auf schattigem Weg am Neckar entlang zu den Wertwiesen. Gleich beim Eingang konnten herrliche Blumenbeete bestaunt werden und in dem dahinter liegenden Pavillon wurde von den Wanderführern ein kleiner Umtrunk mit Gebäck gereicht. In dem kleinen Teich daneben wurden echte grüne und keineswegs scheue Frösche besichtigt und anschließend das Kneippbecken ausprobiert. Frisch abgekühlt ging es weiter durch den Park und über für viele Talheimer unbekannte Straßen zurück zum Mittagessen in die Weinstube Nöth. Dort wurden die Wanderer bereits von weiteren sieben hungrigen Albvereinsmitgliedern erwartet. Während des Essens bedankte sich Wanderwart Günter Grau bei den Wanderführern Helmut und Inge Weber, die früher einige Zeit in Sontheim gewohnt haben und sich deshalb dort bestens auskennen, für die kleine Stadtführung. Auch wünschten alle dem Vorsitzenden, der sich zur Zeit im Krankenhaus befindet, alles Gute und baldige Genesung. Die nächste Mittwochswanderung findet am 20.8. statt und führt zum Wunnenstein.

Eingestellt von: Ottokarl Theiss
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.