Mittwochswanderung zum Linsenbuckel

Die Mittwochswanderer
Am Mittwoch, dem 19.02., fanden sich 36 Senioren des Schwäbischen Albvereins Talheim zu ihrer monatlichen Mittwochswanderung ein, die dieses Mal zum Linsenbuckel führte. Ausgangspunkt war der Parkplatz bei der Gaststätte Hühnerfarm in Heilbronn. Die Wanderer marschierten an Geflügelvolieren und Gärten vorbei, dann durch die Weinberge Richtung Zubringer, mit Blick zum Staufenberg. Nach einem Umtrunk, den die Wanderführung spendierte, ging es wieder auf Weinbergwegen, später an der Gärtnerei Umbach und an der IHK vorbei, zurück zur Hühnerfarm. Da die Gruppe zum Mittagessen 40 Personen zählte, musste eng zusammengerückt werden, damit der Platz reichte. Harry Riegg bedankte sich bei Karlheinz und Elfi Bullinger sowie Günter Grau für die Wanderführung und den Umtrunk. Die nächste Mittwochswanderung ist am 19.03. und führt nach Kirchhausen zur Anna-Linde.

Eingestellt von: Ottokarl Theiss
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.