Radtour zum Breitenauer See

Im Bürgerpark in Abstatt
Die diesjährige Radtour der Aktivgruppe Talheim führte bei sommerlichen Temperaturen zum Breitenauer See. Die Tour mit nur einer größeren Steigung ging durch grüne Talauen, naturbelassene Streuobstwiesen und immer wieder vorbei an Weinbergen. Viel Interessantes und Sehenswertes gab es auf der Strecke für die 8 Teilnehmer auf der 60 Kilometer langen Tour, die durch 3 Flusstäler führte. Der Schozach entlang fuhr die Gruppe über Ilsfeld und Abstatt nach Oberheinriet. Ab hier begann die angekündigte Steigung, aber im Schatten des Waldes kein Problem für die Gruppe. Auf dem Höhenrücken des Berges angekommen, wurden die Teilnehmer mit einem prächtigen Ausblick ins Sulmtal entschädigt. Rasant ging es nun bergab ins Sulmtal und über Hößlinsülz zum Breitenauer See. An einem schattigen Plätzchen des bekannten und beliebten Sees im Weinsberger Tal wurde Rast gemacht. Weiter fuhr die Gruppe nun der Sulm entlang über Willsbach und Erlenbach, mit prächtigem Blick zur Ruine Weibertreu und dem Schemelsberg, zum nächsten Ziel des Tages, der Deutschordensstadt Neckarsulm. Nach einer gemütlichen Pause im Eiscafé radelten die Teilnehmer den Rest der Strecke bei nun sengender Hitze auf dem Neckartal-Radweg über Heilbronn und der Schozach entlang zurück nach Talheim.
Eingestellt von: Günther Reitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.