20 Bilder

Auf den Spuren des Heilbronner Verschönerungsvereins Teil 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.05.2017 | 42 mal gelesen

Vom Kuckuck begrüßt, machten sich zehn Wanderer auf den Weg, die Denkmäler des Heilbronner Verschönerungsvereins im Jubiläumsjahr zu erkunden. Vom Jungenberg führte der Weg die Gruppe unterhalb der Waldheide über die Lichtung am Hintersberg in Richtung Schweinsberg. Einen Abstecher gab es zur Bürklehütte und dem Jagdhundefriedhof. Viele hatten diese Anlage bisher noch nicht gesehen. Weiter ging es zum ersten ...

6 Bilder

Let`s Go Mittwochswanderung der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2017 | 54 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 20 Wanderer am Wanderheim. Zum ersten Mal bot der Albverein zwei Distanzen an, und die Gruppe teilte sich. Siegfried Jennewein übernahm die kürzere Tour, und begab sich auf eine botanisch interessante Tour mit seinen Mitwanderern. Der Weg führte hier über die Waldheide ins Stadtseetal und wieder bergauf ins Jägerhaus. Die kürzere Strecke eignet sich hervorragend für Neuwanderer und...

43 Bilder

Jubiläum 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs Heilbronn

Frauenselbsthilfe nach Krebs Heilbronn
Frauenselbsthilfe nach Krebs Heilbronn | Heilbronn | am 09.05.2017 | 104 mal gelesen

Am 28.04.17 feierte die Heilbronner Frauenselbsthilfe nach Krebs ihr 40jähriges Bestehen in der Genusswerkstatt  HN im Kreise der Gruppenteilnehmer, den Mitgliedern und geladenen Gästen statt. 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs HN, d.h. 40 Jahre auffangen, informieren, begleiten-das ist das Motto der Frauenselbsthilfe, die von Sybille Krauss, Petra Schiedt u. Silke Burgmaier geleitet wird. Die HN-Gruppe ist eine der...

11 Bilder

Zu den purpurblauen Steinsamen im Kupfertal Sonntagswanderung am 7.5.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.05.2017 | 77 mal gelesen

Von Roland Wehrbach wurde die Gruppe aus Weinsberg in Forchtenberg erwartet. Bange Blicke gingen zum Himmel. Aber dem Spruch entsprechend, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung, starteten 22 Wanderer ihre Tour. Durch das Würzburger Tor führte der Weg durch die historische Altstadt, am kleinen Stadttor vorbei in Richtung Kupfer. Roland Wehrbach hatte die entsprechenden Erklärungen auch zu der alten Backhaus...

15 Bilder

Regen trifft Sonne - das meine.stimme-Gewinnspiel im Mai 1

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 02.05.2017 | 879 mal gelesen

"Der April, der macht was er will!" Der April zeigte sich einmal mehr von seiner wechselhaften Seite. Von schönstem Sonnenschein und über 20 Grad bis Minus-Grade und Regen war alles dabei. Und im Mai scheint es gerade so weiter zu gehen. Regen trifft Sonne Das Motto des meine.stimme-Gewinnspiel im Mai steht daher unter dem Motto: Regen trifft Sonne. Zeigen Sie, dass unsere Region bei jedem Wetter schön ist! Laden Sie...

5 Bilder

Let `s Go Mittwochswanderung SAV OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.04.2017 | 55 mal gelesen

japanischer Knöterich Allen Wettervorhersagen zu Trotz trafen sich achtzehn Wanderer am Wanderheim in Weinsberg. Eine kleine Exkursion zum japanischen Knöterich stimmte die Wanderer auf die reichhaltige Vegetation ein. Mit skeptischem Blick ging es weiter über den Jungenberg, nicht ohne die schöne Aussicht auf die Löwensteiner Berge zu genießen. Weiter führte der Weg unterhalb der Waldheide zum HW8. Bald war die Brücke...

6 Bilder

Sonntagswanderung SAV OG Weinsberg 7.5.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.04.2017 | 50 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Zu den blauen Steinsamen an der Kupfer Treffpunkt: Grasiger Hag 09.00 Uhr in Weinsberg Ab Forchtenberg 09:30 Parkplatz am Kocher Ab Weinsberg fahren wir in Fahrgemeinschaft nach Forchtenberg. Fahrtkosten 3 Euro für Mitfahrer. Strecke : ca 12 km, Gehzeit 3,5 bis 4 Std. , 200 Hm, Rucksackvesper. Schlusseinkehr: Ochsengarten Forchtenberg , Rückkehr Weinsberg ca. 17:00 Uhr Von Forchtenberg führt der Weg teilweise...

9 Bilder

Gourmetwanderung im Stadtwald SAV OG Weinsberg, Mittwoch , 12.04.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.04.2017 | 69 mal gelesen

Vorbei an den Keltengräbern verlief der Weg für die achtzehn Wanderer oberhalb des Waldheims in Richtung Jägerhaus Baumscheibe. Die Wettervorhersagen für Weinsberg hatte Recht, und die Sonne zeigte sich schon, die Temperaturen waren dem Wandertempo angepasst. Über den Böckinger Backen führte der Weg zu einem Zickzackweg inmitten eines Bärlauchs Feld zum Köpferseedamm und dann bergauf zur Uhlandslinde. Auf diesem Bergsporn,...

8 Bilder

Ostereier im Stadtwald Sportliche Sonntagswanderung SAV OG Weinsberg, 9.4.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.04.2017 | 74 mal gelesen

Wanderstrecke und Bilder Pünktlich trafen sich fünfzehn Wanderer am Wanderheim in der wunderschön blühenden Kirschenallee. Der Weg führte über den Jungenberg in Richtung Waldheide, über den Salzweg in Richtung Reisberg. Rechts und links konnte die Gruppe die alten Grenzsteine, und einen alten Hohlweg sehen. Auf schmalem Pfad ging es dann zum Steinei am Hörnle. Ein goldener Osterhase schaute die Wanderer an. Jetzt waren...

11 Bilder

Als die Römer frech geworden ( Kinderlied ) zogen sie nach Norden SAV OG Weinsberg, sportliche Sonntagswanderung 26.3.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.03.2017 | 100 mal gelesen

Eine kleine, feine Gruppe von zehn Wanderern, machte sich am Sonntag auf den Weg zu den Römern. Vom Parkplatz in der Römerstraße in Untergleichen ging es zuerst in den Wald. Links und rechts plätscherten die Bächlein in den Klingen, am Wegrand blühten Schlüsselblumen. Bergab, bergauf führte die Strecke über einen kleinen Steig zum Limesblick, der eine wunderschöne Aussicht in unsere Heimat bot. Eingestimmt auf die...

5 Bilder

Sonntagswanderung 12.3.2017 ins Kraigau

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 23.03.2017 | 33 mal gelesen

Mit der S4 fuhr die Gruppe nach Sulzfeld und wanderten auf aussichtreichen, abwechslungsreichen Wegen bei herrlichstem Frühjahrswetter nach Zaisenhausen. Zuerst ging es durch das „alte“ Sulzfeld, Highlight war eine große Eisenbahnanlage. Dann ging es idyllisch an einem Bach entlang. Bald darauf verließ die Gruppe Sulzfeld.Der Weg führte nun an Streuobstwiesen vorbei.Mittlerweile ließ sich die Sonne blicken, sodass...

11 Bilder

Wanderung ins Bottwarquellgebiet Albverein OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2017 | 207 mal gelesen

Am Morgen trafen sich zweiunddreißig Wanderer und ein Hund der OG Weinsberg.Die Tour begann an der unteren Ölmühle. Gemeinsam wurden die ersten Meter gewandert, und dann ging es steil bergauf für die neunzehn sportlichen Wanderer, Wanderführung Monika Breusch. Mit Roland Wehrbach und Siegfried Jenewein ging der Rest der Wandergruppe auf die verkürzte Tour. Nach jedem Berg kommt ein Tal, nach diesem Motto wanderte die...

6 Bilder

Helferfest mit Wanderung, Samstag,14.1.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.01.2017 | 48 mal gelesen

Alljährlich ruft Hans Riedel, Naturschutzwart der OG Weinsberg, seine Mannen und Frauen zur Landschaftspflege, und Alle kommen. Neben der vorzüglichen Verpflegung während der Arbeitstage, werden die Mitarbeiter im Januar des Folgejahres auch immer mit einem Helferfest belohnt. Ausrichter dieser „ Dankeschön Veranstaltung“ ist Adolf Feucht , Gauschutzwart des Gau`s Heilbronn. Mit einer kleinen Winterwanderung begann der...

5 Bilder

Let`s Go 1. Mittwochswanderung OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 14.01.2017 | 47 mal gelesen

Mit bangem Blick zum Himmel starteten die elf Teilnehmer zur ersten Tour durch den winterlichen Stadtwald. Vom Albvereinshaus führte der Weg am Gedenktag des Unglücks auf der Waldheide vor 31 Jahren zum Memorial.Viele Erinnerungen an diese Zeit wurden wach und diskutiert. Jetzt ging es aber schnell , dem Wind ausweichend , in den Wald. Durch den Fuchswald, vorbei an keltischen Grabhügeln führte der Weg zur Ludwigschanze. Hier...

10 Bilder

Dreikönigswanderung im Winterwald Albverein Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.01.2017 | 115 mal gelesen

15 sportliche Wanderer der OG Weinsberg, machten sich ab Rittelhof auf, zu Ihrer ersten Tour in 2017. Der Wettergott gab sein Bestes, so dass die Gruppe bei strahlendem, wenn auch knackig kaltem Winterwetter startete. Auf den ersten zwei Kilometern stapften die Wanderer durch den Schnee bergauf auf den HW8. Jetzt ging es gemütlich auf der Höhe weiter bis zur Weinbergshütte im Lehrensteinsfelder Gewann Steinacker. Auf dem...

9 Bilder

Adventswanderung zum Kloster Schöntal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.12.2016 | 123 mal gelesen

Sontagswanderung 4.12.2016 der OG Weinsberg Das Wetter verhieß Gutes , als die 14 Wanderer der OG zu ihrer Adventswanderung starteten. Am hl. Nepumuk vorbei , das Kloster Schöntal auf der linken Seite, ging es steil bergauf zur Kreuzkapelle. Hier oben erfreute sich die Gruppe über den schönen winterlichen Blick über die gesamte Klosteranlage, ehe es auf dem Pfad der Stille weiter nach Neusäß ging.Unter dem Kirchenvordach...

5 Bilder

Wanderung im Bau und Grünkernland

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.11.2016 | 41 mal gelesen

Donnerstagswanderung Schwäbischer Albverein OG Weinsberg, 17.11.2016 Ab grasiger Hag starteten 10 Wanderer zu ihrer Donnerstagswanderung in Richtung Widdern. Von Roland Wehrbach , dem Wanderführer, wurde die Gruppe dort erwartet. Steil führte die Strecke von Widdern aus , teilweise auf dem Jagst Kulturweg in Richtung der Autobahn über die Aussiedlerhöfe im Bannholz. Auf den Höhen öffnet sich der Blick über die Höhen des...

7 Bilder

Löwensteiner Berge im Herbst

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 06.11.2016 | 54 mal gelesen

Sonntagswanderung SAV Weinsberg vom 6.11.2016 Mit bangem Blick zum Himmel starteten 16 Wanderer in Löwenstein am Parkplatz Stutz. Der Weg führte auf schmalen Wald- und Wiesenwegen zur Sauklinge. Hier musste nun die erste Steigung auf Höhe der L 1066 geschafft werden. Oben angekommen gab es für die Wanderer eine kleine Trink- und Verschnaufpause. An der Eulenklinge vorbei kam die Gruppe an einen schönen Rastplatz...

7 Bilder

WWW Herbstliche Wanderung im Weinsbergertal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.11.2016 | 71 mal gelesen

Herbsttwanderung TourenaufzeichnungBei strahlendem Wetter machten sich 6 Wanderer ab Rittelhof auf, den traumhaften Sonnentag zu genießen. An den bunten Weinbergen vorbei, führte der Weg auf sehr naturnahen Wegen und Steigen auf die Höhe des Bleichsee, und weiter über die Aussichtsplatte an der B39 zur Burg Löwenstein. Hier prallten dann Welten aufeinander. PS starke Gefährte und die Geruhsamkeit einer Herde Schafe , und...

6 Bilder

Zwei Flüße Wanderung auf römischen Spuren 16.10.2016 Albverein Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.10.2016 | 51 mal gelesen

Frohgemut machten sich 11 Wanderer am Sonntag, 16.10.2016 der OG Weinsberg auf den Weg . Von Sindringen aus führte der Weg erst einmal 90 Hm um Stolzenhof. Mittlerweile klarte das Wetter auf, und die Sonne zeigte sich, Auf der Höhe des Stolzenhofes öffnete sich der Blick bis in den Hardhäuser Wald, unschwer an den 14 Windkrafträdern zu erkennen. An einer Erinnerungstafel an den Limes machte die Gruppe eine...