Natur erleben

1 Bild

Köpferbrunnen im Abendlicht 1

Wolfgang Weber
Wolfgang Weber | Heilbronn | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Schnappschuss

2 Bilder

Frühwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Die Teilnehmer an der Frühwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn mussten ihr warmes Bett so frühzeitig verlassen, dass sie zum Start um 5 Uhr in Erlenbach sein konnten. Dieter und Ursel Fleischmann führten die 21 Personen umfassende Gruppe zunächst durch Erlenbach. Vorbei am Rathaus ging es in verhaltenen Schritten der aufgehenden Sonne entgegen über Weinbergwege aufwärts auf die unter dem Namen Kayberg bekannte Höhe....

2 Bilder

Von Kirchhausen nach Leingarten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.06.2017 | 21 mal gelesen

Über 30 Mitglieder und Gäste der Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn beteiligten sich an deren Nachmittagswanderung. Mit dem Bus fuhren die Teilnehmer bis zur Schloßstraße in Kirchhausen. Nach einem kurzen Gang durch den Friedhof kamen die Wanderer alsbald in freies Gelände. Nun führte der Weg zunächst in wechselnden Richtungen in den Taschenwald. Nach einer erneuten Wegbiegung nach Westen kam die Gruppe auf...

3 Bilder

Auf dem Eppinger-Linien-Weg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 16.06.2017 | 20 mal gelesen

Trotz hochsommerlicher Temperaturen nahmen 33 Wanderfreunde der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäb. Albvereins die Strecke von Pforzheim bis Mühlacker unter die Füße. Vom Bahnhof Pforzheim-Eutingen wanderten sie hinunter an die Enz. Bald war lichter Hangwald erreicht, der den Aufstieg aus dem Enztal angenehm beschattete. Durch die Mäurachklinge erreichten sie den Eppinger-Linien-Weg. Dieser verläuft entlang der...

2 Bilder

Waldrallye der Primarstufe der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen

Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen
Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen | Ingelfingen | am 08.06.2017 | 16 mal gelesen

Den Wald mit allen Sinnen erleben konnten Mitte Mai alle Schüler der Primarstufe der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen. In Zusammenarbeit mit dem Forstamt Künzelsau und unter der fachkundigen Leitung von Förster Joachim Süssmuth wurde die Waldrallye im Distrikt Bürgerwald der Stadt Ingelfingen durchgeführt. Für den reibungslosen Ablauf sorgte ein straff durchorganisierter Zeitplan. So waren die Klassen 1 und 2 am gesamten...

1 Bild

Naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Lauffener Neckarschlinge am Sonntag, den 14. Mai 2017.

Über zwanzig Frühaufsteher folgten dem Angebot des Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland zu einer Führung ins Naturschutzgebiet Lauffener Neckarschlinge und konnten so dem Gesang von über dreißig Vogelarten lauschen und den betörenden Duft des blühenden Bärlauchs genießen. Weitere botanische Highlights waren Haselwurz, Hirschzungenfarn, Einbeere, Salomonsiegel und vielblütige Weißwurz, sowie Bingelkraut. Scilla und...

1 Bild

Blühende Wiese im Mai

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 27.05.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Frauenverband Courage auf der 12. traditionellen Orchideenwanderung

Frauenverband Courage e.V.
Frauenverband Courage e.V. | Heilbronn | am 27.05.2017 | 23 mal gelesen

35 TeilnehmerInnen und 3 Hunde erlebten die traditionelle, inzwischen 12. „Orchideenwanderung“ der Couragegruppen Ludwigsburg und Heilbronn am Himmelfahrtstag im Leudelsbachtal. Zwei Gruppen durchstreiften das wunderschöne Naturschutzgebiet, auf kurzem Weg mit intensiver Pflanzenbetrachtung oder als zügige Wandertruppe. Zusammengetroffen am „Enzeck“ zur „Roten“, Curry Wurst, „Enzburger“ oder „LKW“ (LeberKäsWeck) wurde...

2 Bilder

Tag des Wanderns - Gausternwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.05.2017 | 18 mal gelesen

Bei der Haltestelle Neckarsulm-Mitte begann die 2 ½ -stündige Wanderung der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins. Vor dem Neckarsulmer Brauhaus stießen noch Wanderfreunde der Neuhüttener Ortsgruppe hinzu. Die Teilnehmer wanderten hoch in Richtung Scheuerberg, umrundeten diesen auf halber Höhe und bogen wenige Meter vor dem Freizeitgelände Schweinshag links ab. Der Weg führte nun über freies Feld nach Plattenwald....

2 Bilder

Auf der Frickenhofer Höhe

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.05.2017 | 19 mal gelesen

Trotz ausgesprochen schlechter Wetterprognose hatten sich doch 20 Teilnehmer für die Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn über die Frickenhofer Höhe eingefunden. Der Bus brachte die Gruppe nach Gschwend am Rand des Schwäbischen Waldes. Am Ortsende begann die von Karin Messer geführte Wanderung über die Gesamtstrecke von rund 16 km. Über den Schlittenweg war die Gipfelkuppe des Hohen Nol erreicht. Die gewonnene Höhe ging...

1 Bild

Durch König Friedrichs Jagdrevier

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Bönnigheim | am 07.05.2017 | 11 mal gelesen

Bönnigheim: Gaststätte Alte Brauerei | Wir laden alle Wanderfreunde, Naturliebhaber und Gäste recht herzlich ein, um gemeinsam mit uns zu wandern. Treffpunkt : 08:45 uhr beim Schloss Lehen, und um 09:30 Uhr beim Parkplatz Karlstr. in Bönnigheim Wein, Weitblicke und verträumte Waldpassagen prägen diese Rundtour. Kulturell interessierte kommen auf dem Michaelisberg und in Bönnigheim auf Ihre Kosten. Von Bönnigheim hinaus wandern wir dem Mühlbahtal hinaus in die...

5 Bilder

Der Biber lockte 45 Exkursionsteilnehmer ins Jagsttal

Neudenau: Sportplatz | Blauer Himmel, erwartungsfrohe Biberfreunde von 3-78 Jahren sowie Biberbeauftragter Uwe Genzwürker waren die beste Voraussetzung für eine spannende Exkursion entlang der Jagst. Start- und Ziel war dabei Siglingen. Informiert wurde über die Wiederbesiedlung im Nördlichen Landkreis, die Ausbreitung erfolgte aus Bayern. Unser größtes Nagetier ist Vegetarier. U. Genzwürker zeigte ein weiches, dichtes Fell des Bibers. Die...

1 Bild

Blütenwanderung des Obst und Gartenbauvereins Untereisesheim

Obst- und Gartenbauverein Untereisesheim
Obst- und Gartenbauverein Untereisesheim | Untereisesheim | am 02.05.2017 | 8 mal gelesen

Für die Teilnehmer der Blütenwanderung des Obst- u. Gartenbauvereins Untereisesheim war diese sozusagen eine vorgezogene Maitour. Denn das Wetter am 29. April war dafür geradezu hervorragend. Gestartet wurde am Mühlbachsee, vorbei an zart gelben Rapsfeldern, zumWengert im Gewann Vogelsang. Die Zeilen stehen gut da und die Knospen gehen bald auf. Die Natur sprießt, doch der eine oder andere Frostschaden ist auch auf der...

1 Bild

Naturfreunde auf dem Neckarsteig

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 24.04.2017 | 20 mal gelesen

Öhringen: Hauptbahnhof | Schon während der Zugfahrt durch das Neckartal zum Startpunkt in Gundelsheim, konnten sich die Naturfreunde auf diese Wanderung einstimmen. Mit ihrem Wanderführer Otto Flach überquerte die Gruppe zunächst den Neckar, um dann alsbald entlang des Hoberges hinauf zum Schloß Guttenberg zu gelangen. Von hier konnte man sich am Blick in das Neckartal und hinüber zum Odenwald erfreuen. Durch den bereits maigrünen Laubholzbestand des...

Neu in Öhringen: Das "ÖM-Öhringer Modell"

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 10.04.2017 | 64 mal gelesen

Öhringen: ÖM-Öhringer Modell | Das "ÖM-Öhringer Modell" ist kein neuer Verein, sondern eine private Initiative mit dem Ziel, die Zusammenarbeit regionaler Vereine/Organisationen zu fördern, wobei vorwiegend Themen im Vordergrund stehen, welche den Erhalt und das Verständnis für Umwelt und Natur im Schwerpunkt haben. Aus den Programmen der mitarbeitenden Vereine wird ein Veranstaltungskalender konfiguriert mit einem relevanten Angebot für alle...

2 Bilder

Von der Fechterstadt zur Sachsenansiedlung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 07.04.2017 | 24 mal gelesen

Auf der Busfahrt nach Tauberbischofsheim, dem Ausgangsort zu der Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn, waren die Scheibenwischer wegen des Regens nahezu pausenlos im Einsatz. Auf dem ersten Wegabschnitt mussten sich die Teilnehmer der von Martin Fritz, Elisabeth Hofmeister und Annelie Mai geführten Gruppe 1 noch gegen den heftigen Regen schützen. Nach dem ersten steilen Anstieg erreichten die Wanderer einen markanten...

1 Bild

17.05.: Mittwochswanderung zum Falkensteiner Hof

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Oedheim | am 05.04.2017 | 35 mal gelesen

Oedheim: Sportheimgaststätte Olymp | Wir laden alle Wandefreunde recht herzlich zu unserer Mittwochswanderung ein. Gäste dürfen gerne mitwandern. Treffpunkt: 17.05. - 14:00 Uhr beim Schloss Lehen, Mitfahrgelegenheit. Gemeinsam fahren wir nach Oedheim. Von dort wandern wir durch das Bautzenwäldle und über den Willenbacher Hof zum Falkensteiner Hof. Weiter geht es durch das Wiesental im Kochertal entlang zurück nach Oedheim. Einkehr im Laurentius Hof. Gehzeit...

1 Bild

09.04.:Tageswanderung - 3 Gipfel Tour

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Erlenbach | am 05.04.2017 | 26 mal gelesen

Erlenbach: Marktplatz | Wir laden alle Wanderfreunde recht herzlich zu unserer Tageswanderung ein. Treffpunkt : 09.04. um 09:40 Uhr beim Schloss Lehen. und um 10:00 Uhr beim Marktplatz Erlenbach. Wir wandern aus Erlenbach hinaus durch die Weinberge hinauf zum Kayberg. Weiter geht es mit herrlichen aussichten zum Schweinshag. Mittagspause, Rucksackvesper. Über den Scheuerberg geht es zurück nach Erlenbach, Abschlusseinkehr. Gehzeit : 5 Std, 15...

1 Bild

Heimat ist für mich in Weinsbach und Umgebung 2

Lena Käppler
Lena Käppler | Öhringen | am 02.04.2017 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wunder im Waldorfkindergarten

Im Waldorfkindergarten in Künzelsau-Morsbach gibt es kein Plätzchen mehr auf der Fensterbank. Mit so viel Eifer haben die Kinder die kleinen trockenen Samenkörner in die Erde gelegt, sie zugedeckt und begossen. Und während nun das Ostergras in seinen Schälchen noch schlummert, nehmen die Kinder voll Staunen wahr, wie sich gleich einem Wunder in den Töpfchen die Erde hebt, und kraftvoll grüne Blättchen zum Vorschein kommen....

Waldolympiade beim Steinknickle am Sonntag 23. April

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Wüstenrot | am 29.03.2017 | 29 mal gelesen

Wüstenrot: Natur-Erlebniscamp am Steinknickle | Spielerisch Natur erfahren, Naturwissen erweitern, Momente der Ruhe, Aktivphasen – das gibt es für Familien mit Kindern bei der Waldolympiade zu erleben. Die Werkstatt der Umweltgruppe lädt ein, Samenkugeln selbst herzustellen. Diese sollen zum Verbessern der Nahrungssituation von Wildbienen, Schmetterlingen und anderen Insekten beitragen. Die Waldolympiade wird von der Gemeinde Wüstenrot in Kooperation mit den...

2 Bilder

Windkraft im Landkreis

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.03.2017 | 52 mal gelesen

27 Wanderer des Schwäb. Albvereins Heilbronn trafen sich am Hauptbahnhof, um zu ihrer Wanderung durch den Harthäuser Wald aufzubrechen. Offensichtlich hatten sie Petrus auf ihrer Seite, denn die Wanderung konnte ohne Regenschirm, teilweise sogar im Sonnenschein, durchgeführt werden. Nach dem Start vom Bahnhof Möckmühl aus informierte Loni Keppler auf der Jagstbrücke zunächst über Möckmühl und die Geschichte der Stadt. Auf...

4 Bilder

Frühlingswanderung im Kochertal

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Neuenstadt | am 09.03.2017 | 23 mal gelesen

Neuenstadt: Sportheim | Wir laden alle Wanderfreunde recht herzlich zu unserer Frühlingswanderung im kochertal ein. Gäste sind ebenso herzlich willkommen. Treffpunkt : 10:15 Uhr beim Schloß Lehen und 10:30 Uhr beim Edeka Oedheim. Im Kochertal wandern wir vorbei an Degmarn und Kochertürn nach Heuenstadt. Dort folgen wir der Brettach zum Sportheim Neuenstadt. Mittagseinkehr. Im Anschluss wandern wir dem Wäschbach entlang zum Brambacher Hof und...

Boule und wandern

Kupferzell: Bahnpark | DAV Künzelsau: Boule oder wandern in Kupferzell der Seniorengruppe des Alpenvereins. 15:00 Uhr: Treffpunkt Parkplatz am Bahnpark in Kupferzell. 17:00 Uhr: Besenwirtschaft in Kupferzell Gäste sind herzlich willkommen.

1 Bild

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 18.02.2017 | 21 mal gelesen

Am Bahnhof Lauffen starteten 32 Senioren des Schwäb. Albvereins Heilbronn zur Erkundung der Lauffener Neckarschlinge. Nach Unterquerung der Bahngleise eröffnete sich ein schöner Blick auf den Hangwald im Süden der Schlinge und den Zaberdurchbruch. Hier berichtete die Wanderführerin über die Schlinge als erdgeschichtliches Denkmal, und welcher Artenreichtum in Fauna und Flora zur Ausweisung als Naturschutzgebiet geführt hat....