Reisebericht

1 Bild

Reisebericht Nepal und Indien

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | In der Offenen Mittwochsrunde berichtet Frau 26. April wird Frau Antonia Korn über ihre Reise nach Nepal und Indien: Beeindruckende Landschaften, fremde Kulturen und freundliche Menschen aus fernen Ländern.

1 Bild

Hase Rettich geht auf Reisen

Katja Körner
Katja Körner | Schwaigern | am 18.03.2017 | 6 mal gelesen

Schwaigern: Bahnhof | Lesung am 28. März 2017 um 16.15 Uhr im Storchennest im Alten Bahnhof Schwaigern - Anmeldungen: 07138/4767 Die Kinderbuchautorin Katja Körner liest vor! Die Reise des Hasen Rettich führt ihn auf fünf Kontinente: Er kommt nach China, Australien, Südamerika, New York, Schottland, Finnland und durch Zufall wieder zurück nach Hause. In diesem Buch wird geschildert, wie spannend es sein kann, wenn sich globale...

1 Bild

Reisebericht Rumänien

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Christian Hinderer zeigt Bilder und berichtet über seine Reise nach Rumänien (Siebenbürgen, Bukowina, Dobrodscha) in der Mittwochsrunde mit Christoph Ehrmann im Begegnungscafé.

1 Bild

Reisebericht Toskana

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Georg Beißwenger zeigt Bilder und berichtet über seine Reise in die Toskana in der Mittwochsrunde mit Christoph Ehrmann im Begegnungscafé

Frauenfrühstück mit Reisebericht über Thailand

Stefanie Mayer-Ullmann
Stefanie Mayer-Ullmann | Eppingen | am 05.02.2017 | 3 mal gelesen

Eppingen: Landfrauen-Vereinsheim am Heilbronner Kreisel | Herzlich eingeladen sind alle Interessenten zum Frauenfrühstück der LandFrauen. Begrüßen dürfen wir an diesem Tag Andrea Schlimm mit ihrem Reisebericht und vielen Fotos aus Thailand. Unkostenbeitrag: 5,00 €. Bitte bringen Sie ihr eigenes Gedeck mit. Anmeldung bis zum 13.Februar 2017 bei Monika Keller, Tel.: 07262-4251

1 Bild

Wenn einer eine Reise tut

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Christoph Ehrmann lädt Interessierte ein, mit ihm auf die Reise zu gehen. Aus seinem vielseitigen Repertoir zeigt er Bilder und erzählt Begebenheiten und Geschichten von unterwegs. Ein unterhaltsamer Nachmittag für alle, die nicht gerne allein zuhause bleiben wollen.

1 Bild

Polarlichter

DHB Netzwerk Haushalt Ortsgruppe Heilbronn
DHB Netzwerk Haushalt Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.01.2017 | 21 mal gelesen

Ein herrlicher Januartag in Heilbronn-klirrende Kälte und blauer wolkenloser Himmel. Ein passender Tag um sich auf die Suche nach dem Polarlicht zu begeben. Das Netzwerk Haushalt hatte Christel Wittmann und Elisabeth Szirniks eingeladen von ihrer Reise in den hohen Norden zuberichten und sehr viele Gäste kamen. Um Polarlichter zu sehen ist der Januar die beste Zeit, denn der faszinierende Lichtzauber erscheint nur in den...

Reisebericht

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Reise zu den Naturwundern im Westen der USA Herzliche Einladung zum nächsten Seniorenkreis am Dienstag, 21.März, 14 Uhr im Evang. Gemeindehaus. Karin Schenk berichtet über ihre Reise in den Westen der Vereinigten Staaten mit ihren Naturwundern, Canyons und Nationalparks. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

2 Bilder

Normandie - Reise-Videoschau

LandFrauen Untereisesheim
LandFrauen Untereisesheim | Untereisesheim | am 27.11.2016 | 22 mal gelesen

Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus | Zum Abschluss der diesjährigen Vortragsreihe hatten die LF am 24. November, ab 15.00 Uhr, Harald Löw zu Gast. Er begleitete die Teilnehmer mittels eines Dia- Videovortrags bereits zum 20-igsten Mal in ein fernes Reiseziel. Dieses Mal entführte er die Gruppe mit seinem Wohnmobil nach Frankreich in die Normandie. Start war der Ort Giverny, bekannt durch den Maler Claude Monet und sein berühmtes Bild, der...

1 Bild

Die Ostküste der USA

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Auf die Spuren der Siedler an der Ostküste der USA macht sich Gerhard Wahl und er nimmt die Besucher/innen der Mittwochsrunde am 23. 11. mit auf seine Reise. Beginn ist um 14.30 Uhr im Begegnungscafé Diakonie, Schellengasse 9.

4 Bilder

Polen-Exkursion

Deutsch-Polnischer Freundeskreis Heilbronn (DPF)
Deutsch-Polnischer Freundeskreis Heilbronn (DPF) | Heilbronn | am 04.10.2016 | 91 mal gelesen

Südpolen war das Ziel der Reisegruppe des Deutsch-Polnischen Freundeskreises Heilbronn (DPF). Die frühere Hauptstadt Krakau stand im Zentrum der Reise. Zunächst wurde der Wawel als ehemalige Residenz der polnischen Könige sowie die Königliche Basilika besichtigt. Die Marienkirche mit dem Hochaltar von Veit Stoß ist aufgrund ihrer Architektur und Kunstschätze ein Wahrzeichen der Stadt. Die Tuchhallen in der Mitte des...