Im Zeichen der Biene - Kinderferienprogramm 2015

Gruppenbild der Jungbäckerinnen Fotograf: Lotte Eble, Ort: Untereisesheim (Foto: LandFrauen Untereisesheim)
Anlässlich des Kinderferienprogramms der Gemeinde haben die LandFrauen Untereisesheim zusammen mit der Bäckerei Kolb für 18 Kinder von 7 bis 10 Jahren am Mittwoch, 9. September von 10.00 bis 12.30 Uhr gebacken.
Getreu dem Motto wurden Hefeteigbienen und „Bienenstiche“ hergestellt. Eine süße Versuchung, die die Kinder später mit nachhause nehmen durften. Aber dem nicht genug. Dieses Jahr wurde auch zum ersten Mal gebastelt. Unter fachkundiger Anleitung des Bäckergesellen Stefan, seines Chefs, Bäckermeister Kolb und mithilfe des Vorstands durften die Kinder Bienenwachskerzen herstellen, die sie im Anschluss auch mit nachhause nehmen konnten. Es war ein kurzweiliger Vormittag und wie die Bienen waren die Kinder emsig und fleißig bei der Sache. Abschluss der Veranstaltung war das gemeinsame gesunde Mittagessen - es gab Pellkartoffeln, Rohkost und Quark. Danach wurden die Kinder mit neuem Wissen über die Bienen, deren Bedeutung für den Menschen und außerdem dem Wappentier der LandFrauen verabschiedet.
Eingestellt von: Ingrid Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.