"Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten?"

Im evang. Gemeindehaus beim Vorrichten der Plätzchenteller Anneliese Landvatter, Irene Schmerbeck, Gisela Haag und Else Bernasconi (von links nach rechts) Fotograf: Marcel Schröder, Ort: Untereisesheim, Agentur: -- (Foto: LF Untereisesheim - Marcel Schröder)
Diesen Eindruck konnte man gelangen, schaute man am 2.12. ins ev. Gemeindehaus in Untereisesheim.
Es waren jedoch Vorboten des bevorstehenden Weihnachtsfestes - die LandFrauen.
Sie sammelten wie jedes Jahr vor dem 2. Advent für den bevorstehenden Adventsmarkt der Gemeinde Spenden ihrer Mitglieder. Der Markt findet in diesem Jahr bereits zum 33. Mal im Herzen Untereisesheims auf dem Kelterplatz am Sonntag 6.12. von 11:00 bis 20:00 Uhr statt.
Um hierfür ein abwechslungsreiches Angebot zu haben, wurde seitens der Mitglieder eifrig gebacken, gestrickt und gebastelt.
Den Verkaufserlös aus selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen, Flachswickeln, Marmeladen, Honig, verschiedenen Chutneys, warmen Wollsocken, Bienenwachskerzen, Kuchen in Weihnachtstassen und vielen sonstigen selbst hergestellten Bastelarbeiten werden die LF wieder an karitative Einrichtungen spenden.
Eingestellt von: Ingrid Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.