Junge LandFrauen Workshop am 09. Februar

Am vergangenen Donnerstag luden die jungen LandFrauen ihre Mitglieder sowie weitere interessierte Gasthörer ins Ev. Gemeindehaus ein.
Die Dozentin Hedwig Nägelein referierte zum Thema „Suppen-/ Alleswürze - ganz natürlich und selbst gemacht“ . Gemeinsam wurden ca.5 kg rohes Gemüse m. H. von Thermomix und Fleischwolf zunächst zerkleinert und anschließend mit Ursalz vermischt. Es entstand eine Masse, die frei von Geschmacksverstärkern und Zusatzstoffen ist und die sich sowohl zum Würzen von Suppen und Eintöpfen, zum Anbraten von Fleisch als auch für Dips eignet.
Bei Brezeln und Getränken konnte sich die Anwesenden über das Rezept und dessen Verwendung sowie über die kommenden Workshops und Vorträge austauschen.
Wir danken dem Vorstand der LandFrauen für die Mithilfe bei der Organisation dieses Abends und freuen uns aufs nächste Mal. Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen.
UK
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.