Videoschau: Normandie

Wann? 24.11.2016 14:30 Uhr bis 24.11.2016 17:00 Uhr

Wo? Ev. Gemeindehaus, Friedenstraße 2, 74257 Untereisesheim DE
Sonnenuntergang hinter einem Leuchtturm in der Normandie Fotograf: Harald Löw, Ort: Küste an der Normandie, Agentur: -- (Foto: Harald Löw)
Untereisesheim: Ev. Gemeindehaus |

Ein Highlight der diesjährigen Veranstaltungsreihe wird sicherlich die Videoschau des allseits bekannten Referenten Harald Löw, der den LF schon manch fernes Reiseziel anschaulich und äußerst unterhaltsam nähergebracht hat.

Natürlich verfügt die eher raue Normandie nicht über den großartigen Klang wie ihr Gegenteil, die Cote d’ Azur mit ihren sonnendurchglühten Stränden am Mittelmeer. Die Normandie hat andere Attribute zu bieten. Wer denkt bei diesem Namen nicht sofort an hochaufragende Kreidefelsen und an quirlige Häfen. Bereits vor 150 Jahren entdeckten die Künstler, wie Maler und Schriftsteller, den Reiz der normannischen Küste. Normandie heißt aber auch Binnenland. Hier windet sich das blaue Band der Seine durch sattgrüne Wiesen. Von hier kommt auch das französische Nationalgetränk, der Cidré, nicht zu vergessen, der hochprozentige Calvados.
Der Referent, Harald Löw, hat die Normandie mit dem Wohnmobil bereist. In seiner Video-Schau zeigt er nicht nur die herrlichen Landschaften, sondern geht auch auf die bewegte Geschichte ein, wie die Landung der Allierten 1944. Und natürlich fehlt auch der sagenumwobene Mont St. Michel nicht.
Eingestellt von: Ingrid Schröder
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.