10

Ökumenische Sabah-Partnerschaft

Ihre Heimat ist: Untereisesheim
10 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Ökumenische Direkt-Partnerschaft
Heilbronn - Deutschland - Sabah - Malaysia
Seit drei Jahrzehnten besteht  eine direkte ökumenische Partnerschaft zwischen Diözesen und Kirchen in dem fernöstlichen, muslimisch geprägten Malaysia und dem Katholischen  Dekanat Heilbronn-Neckarsulm sowie dem  Evangelischen Kirchenbezirk Heilbronn.Als Ziele setzten sich die Partner:
-  Verständnis für die Kultur und Lebensverhältnisse im jeweils anderen Teil der Erde gewinnen
-  Erweitern des Horizontes durch persönliches Erleben der "Einen Welt".
- Sich als Glieder des einen Liebes Jesu Christi erfahren und voneinander lernen
- Zwischen Gruppen und Gemeinden der Partnerkirchen Beziehungen  aufbauen
-  ökumenisches Teilen einüben
-  Konfessionsübergreifend persönliche Brücken zwischen Kontinenten bauen. Um diese Ziele zu erreichen finden seit 1982 im Abstand von zwei Jahren offizielle Besuche abwechselnd in Sabah und in Heilbronn statt. Gruppen von 10-12 Personen, jeweils konfessionell gemischt, lernen das Gemeindeleben und die kirchliche Situation und das Umfeld der Partner kennen. Daneben gibt es zahlreiche Besuche und Begegnungen zu besonderen Anlässen. Mit Hilfe der neuen Medien bleibt man in Kontakt mit Gastgebern und Freunden: Viele Teilnehmer erleben die Begegnungen und Erfahrungen als eine große persönliche Bereicherung.
…….
Die organisatorische Betreuung  liegt in den Händen des Sabah-Partnerschaftsschusses; einem Kreis Ehrenamtlicher unter der Leitung von Michael Dieterle und Ralf Rohrbach-Koop. In ihrer Verantwortung liegen die Planung und Durchführung der Besuche  sowie die Kontaktpflege.  Die kirchliche Verwaltung stellt Hauptamtliche  teilweise frei und unterstützt bei Bedarf die Arbeit auch finanziell. Web-Site   www.sabah-heilbronn.de Kontakte
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Michael Dieterle Tel 07131 8980914
Bahnhofstr.  13, 74072 Heilbronn
E-Mail  kathdekanat.hn@drs.de
  Evangelischer Kirchenbezirk
Ralf-Rohrbach-Koop    07132 4011 (Ev. Pfarramt)
Kirchstr. 9, 74257 Untereisesheim
E-Mail: rohrbach-koop@gmx.de

Kontakt: Ökumenische Sabah-Partnerschaft, Hoffeldstr. 14, 74257 Untereisesheim, Telefon: 07132 41248, E-Mail: LothardeMattia@aol.com

Ansprechpartner: Lothar de Mattia
4 Bilder

13 Engel aus Sabah Ost-Malaysia erobern die Herzen

Ökumenische Sabah-Partnerschaft
Ökumenische Sabah-Partnerschaft | Untereisesheim | am 08.06.2015 | 7 mal gelesen

Die Teilnahme am Kirchentag und an den Feierlichkeiten anlässlich des 200. Geburtstags der Basler Mission boten dem Tenom Jugendchor einen willkommen Anlass, die Freunde der Sabahpartnerschaft zu besuchen. Für Leiterin Pfarrerin Lucy Lee und den Chor aus Sabah-Ostmalaysia ging damit der langgehegte Traum von Auftritten in Europa in Erfüllung. Der Freundeskreis der ökumenischen Sabahpartnerschaft oraganisierte Gastgeber für...