Schwäbsicher Albverein Niedernhall auf Drei-Seen-Tour

Wann? 06.11.2016 13:30 Uhr

Wo? Neumühlsee, Waldenburg DE
Die Wandergruppe auf der Staumauer des Sailach Stausee
Waldenburg: Neumühlsee | Wanderfreund Jürgen Lintek nahm die Niedernhaller Albvereinler mit auf diese Wanderung durch den herbstlich gefärbten Wald, wo vielerlei Pilze wuchsen. Ab Neumühlsee gings über Killiansbrunnen zum Sailach-Stausee. Nach überqueren der Staumauer den Eichelberg hinauf ins Himmelreich. Dann gab es vom Höhenweg an der Orthalde trotz Regenwetters tolle Aussichten nach Gailenkirchen und Umgebung. Nach Gemarkung Hebsack und Schafschlag wanderte man wieder auf dem Blau-Punkt –Weg bis nach Goldbach und den gleichnamigen See. Der Goldbach führte die Gruppe schließlich zum Neumühlsee wo noch deftig gevespert wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.