Weinprobe

Die Gäste im Saal der Grantschen Weine e.G.
Am Montag den 27.01.2014 luden die LandFrauen Grantschen ihre Mitglieder mit Partner zu einer Weinprobe in die Grantschen-Weine e.G. ein. Das Vorstandsteam freute sich über vierzig Teilnehmer. Getreu des Zitates von Sir Winston Churchill „Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen," genossen die Gäste zur Einstimmung einen Gran Secco Lemberger Rosè. Willi Keicher, ein „Entertainer“ nicht nur auf dem Gebiet der heimischen Weine, sondern auch der guten Unterhaltung, startete die Weinprobe mit den Weißweinen Kerner, Riesling und Gewürztraminer. Die Rotweine konnten mit Acolon, Samtrot Spätlese und Lemberger HC hervorragend punkten. Ein Vesperteller rundete die Weinverkostung pikant ab. Der Abend war sicher nicht der letzte seiner Art. An dieser Stelle gilt der Dank der LandFrauen an Willi Keicher, der die Spezialitäten der Grantschen-Weine e.G. ebenso fachlich fundiert, wie auch humorvoll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern näher brachte.
Eingestellt von: Ursula Hamann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.