Wo kommt der Windstrom her ?

Punktlandung der Gruppen Fotograf: Monika Breusch (Foto: Monika Breusch)
24 Wanderer machten sich am 4.9.2016 auf den Weg in den Hardhäuser Wald um die 14 Windräder aus der Nähe zu sehen. Am Parkplatz Waldtor, oberhalb von Kochersteinsfeld, trennten sich die Wanderwege. Die sportliche Gruppe , 9 Wanderer, gingen mit Monika Breusch. Die Anderen wurden von Inge Noller, Roland Wehrbach und Lorenz Reissner geführt. Vor dem ersten Windrad gab es noch eine Info zu den technischen Daten des Windparks. Der Weg zur Blaufusshütte führt die Gruppe durch schöne Mischwälder . Auf der Höhe des Trautzenhof lag das Kochertal vor uns. Hier trennen nur zwei Kilometer das Kocher und Jagsttal . In der Ferne unsere Löwensteiner Berge, Steinknickle und Waldenburg. Am Trautenhof waren hunderte Motorräder und Fahrer bei einem Gottesdienst. Die Augen so manchen Wanderers glänzten. Mit einer Punktlandung trafen sich beide Gruppen zum gemeinsamen Grillen an der Hütte, die oberhalb des Jagsttals liegt. Vor uns Jagsthausen, Berlichingen, hinter uns die Feuerstelle. Schnell war ein gutes Feuer gemacht, und Grillgut aufgelegt. Familie Reissner hatte wirklich an alles gedacht, und bekam ein großes Dankeschön. Gestärkt ging es getrennt zur zweiten Etappe in Richtung unseres Parkplatzes. Auf dem Heimweg kehrte die Gruppe noch auf dem Backofenfest in Kochersteinsfeld ein.
Eingestellt von: Monika Breusch
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.