500

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg

Ihre Heimat ist: Weinsberg
500 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 88 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 1
Folgt: 8 Gefolgt von: 4
Zu allen Veranstaltungen lädt Sie unsere Ortsgruppe herzlichst ein. Gerne dürfen Sie auch Freunde und Bekannte mitbringen. Wanderangebote: Monatliche Wanderungen sonntags, teilweise als Kombiwandern, teilweise als sportliche Wanderung. Näheres dazu auf unserer Homepage unter "Termine" http://weinsberg.albverein.eu/wanderplan Zusätzlich finden Sie dort auch die besonderen Wanderungen wie: Vogelkundliche Frühwanderung, Besenwanderung und Familienwanderungen. Am 2. Und 4. Mittwoch eines jeden Monats finden Wanderungen unter dem Motto „ Let`s Go, jeder Schritt hält fit statt. Sportliche Wanderungen 8 bis 10 nach Publikation in den Gemeindeblättern und unter Tipps für Touren HST. Strecken zwischen 15 und 20 km, in schnelleren Tempo Ansprechpartner : Monika Breusch m.breusch54@gmail.com, 07134-10034 Dazu kommen noch "Werktagswanderungen", kurzfristig am dritten Donnerstag im Monat Auskunft: Richard Eberle, Tel. 07134/8605 Brauchtum und Naturschutz: Mundart-Abend, Sommerfest im Wanderheim ,Baumpflanz-Aktion und LandschaftspflegeWanderausfahrt: Jährlich mehrtägiger Ausflug Unsere Senioren: treffen sich jeden Monat, immer am 3. Dienstag. Ein gemeinsamer Spaziergang oder gleich ein Treffen im Café Dorsch bei Kaffee und Kuchen, auch einem Viertele wird gern zugesprochen, das hängt ganz von der Wetterlage ab. Es gibt Neuigkeiten auszutauschen; Erinnerungen werden wach gehalten. Wichtig ist: Kontakte gehen nicht verloren! Auskunft: Egon Sprandl, Tel. 07134/901742 Frauen – Kaffee: Jeder 2. Mittwoch im Monat, 14.30 Uhr Auskunft: Inge Ströhle, Tel. 07134/6096 Kontakt: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg, Grantschener Hohl 1, 74189 Weinsberg, Telefon: 07134-8452447, E-Mail: SAV.Weinsberg@t-online.de, Webseite: http://weinsberg.albverein.eu/ Ansprechpartner: Thilo Kurz, Hölderlinstrasse, 74189, Telefon: 07134-8452447
1 Bild

Frühstück im Apfelbaum 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

Weinsberg: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Schnappschuss

1 Bild

Käfer im rosa Himmelbett

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Weinsberg: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Schnappschuss

5 Bilder

Let`s Go Mittwochswanderung im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Pünktlich trafen sich um 09:30 die Wandergruppen des Albvereins. Nach gemeinsamer Begrüßung trennten sich die Wanderer. Ein Teil der Gruppe ging mit Siegfried Jennewein zum Steinbruch und Randweg in Richtung Sattel bis zur Hochgerichtsstätte. Den Rückweg machte die Gruppe dann durch den Wald zum Jägerhaus. Unterwegs fanden sich allerlei Blumen, die fotografiert wurden. Mit Monika Breusch startet der Rest der Gruppe zum...

20 Bilder

Auf den Spuren des Heilbronner Verschönerungsvereins Teil 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.05.2017 | 39 mal gelesen

Vom Kuckuck begrüßt, machten sich zehn Wanderer auf den Weg, die Denkmäler des Heilbronner Verschönerungsvereins im Jubiläumsjahr zu erkunden. Vom Jungenberg führte der Weg die Gruppe unterhalb der Waldheide über die Lichtung am Hintersberg in Richtung Schweinsberg. Einen Abstecher gab es zur Bürklehütte und dem Jagdhundefriedhof. Viele hatten diese Anlage bisher noch nicht gesehen. Weiter ging es zum ersten ...

3 Bilder

Orchidee des Jahres 2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.05.2017 | 29 mal gelesen

Auf einer Vorwanderung für den SAV OG Weinberg haben wir das " Waldvögelein " entdeckt.Deutschlands Orchidee des Jahres

2 Bilder

Botanische Wanderung an der Enzschleife und den Felsengärten Mühlhausen Enz

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.05.2017 | 18 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Sonntagswanderung am 11. Juni 2017 Treffpunkt: Grasiger Hag, 9:00 Uhr Anfahrt in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz an der Enzbrücke In Vaihingen-Roßwag. Fahrtkosten 3 Euro für Mitfahrer. Die Wanderstrecke beträgt 12 km, die Gehzeit ca. 3,5 Stunden. FestesSchuhwerk und – an heißen Tagen – Kopfbedeckung und Sonnenschutz ist erforderlich,Rucksackvesper und ausreichend zu trinken ebenso. Über die Enzbrücke wandern wir durch das...

1 Bild

Let`s Go, jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.05.2017 | 10 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Let‘ s Go, jeder Schritt hält fit, ist eine Initiative des Deutschen Wanderverbandes, in Zusammenarbeit mit vielen Krankenkassen. Erwandern Sie sich Prämien Ihrer Krankenkasse und punkten Sie mit dem Schwäbischen Albverein, OG Weinsberg. Termin : jeweils 2. und 4. Mittwoch des Monats. Ort: Parkplatz am SAV Wanderheim, Kirschenallee Uhrzeit: Juni bis August 9:00 Uhr, Restmonate 9:30 Uhr Gehzeit: 3, bis 3,5 Stunden...

1 Bild

Let`s Go , jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Let‘ s Go, jeder Schritt hält fit, ist eine Initiative des Deutschen Wanderverbandes, in Zusammenarbeit mit vielen Krankenkassen. Erwandern Sie sich Prämien Ihrer Krankenkasse und punkten Sie mit dem Schwäbischen Albverein, OG Weinsberg. Termin : jeweils 2. und 4. Mittwoch des Monats. Ort: Parkplatz am SAV Wanderheim, Kirschenallee Uhrzeit: Juni bis August 9:00 Uhr, Restmonate 9:30 Uhr Gehzeit: 3, bis 3,5 Stunden...

6 Bilder

Let`s Go Mittwochswanderung der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2017 | 54 mal gelesen

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich 20 Wanderer am Wanderheim. Zum ersten Mal bot der Albverein zwei Distanzen an, und die Gruppe teilte sich. Siegfried Jennewein übernahm die kürzere Tour, und begab sich auf eine botanisch interessante Tour mit seinen Mitwanderern. Der Weg führte hier über die Waldheide ins Stadtseetal und wieder bergauf ins Jägerhaus. Die kürzere Strecke eignet sich hervorragend für Neuwanderer und...

3 Bilder

Wie kommt das Zeichen an den Baum, Familienwanderung der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.05.2017 | 38 mal gelesen

Am Sonntag, den 7. Mai 2017, liessen sich neun mutige Wanderinnen und Wanderer der Weinsberger Familiengruppe durch den Dauerregen nicht abschrecken. Ob zu Fuß, im Tragetuch, im Kinderwagen oder auf dem Dreirad umrundeten wir zuerst die Weibertreu, um dann ich Richtung Schemelsberg aufzusteigen.Hierbei galt es, die Albvereins-Wegmarkierungen „Blaues Plus“ sowie „Rote Traube“ entlang der Strecke zu finden und zu...

11 Bilder

Zu den purpurblauen Steinsamen im Kupfertal Sonntagswanderung am 7.5.2017

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.05.2017 | 77 mal gelesen

Von Roland Wehrbach wurde die Gruppe aus Weinsberg in Forchtenberg erwartet. Bange Blicke gingen zum Himmel. Aber dem Spruch entsprechend, es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung, starteten 22 Wanderer ihre Tour. Durch das Würzburger Tor führte der Weg durch die historische Altstadt, am kleinen Stadttor vorbei in Richtung Kupfer. Roland Wehrbach hatte die entsprechenden Erklärungen auch zu der alten Backhaus...

1 Bild

Radtour am Donnerstag, 08. Juni 2017 ins Brettachtal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2017 | 27 mal gelesen

Weinsberg: Friedhof | Wir fahren überwiegend auf Radwegen zuerst durch das Weinsberger Tal bis Eschenau, dann über Wieslensdorf nach Adolzfurt. Von dort aus geht es auf dem wunderschönen Brettachtal-Radweg weiter nach Geddelsbach. Zur Einkehr werden wir im Gasthaus Lamm erwartet, das zum sehr gepflegten Weingut Schneckenhof gehört. Bevor wir uns auf den Rückweg machen, besuchen wir noch einen Imker, der uns interessantes rund um den Honig und...

1 Bild

Tagpfauenauge beim Sonnenbad

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 01.05.2017 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Auf den Spuren des Heilbronner Verschönerungsverein Teil 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.04.2017 | 38 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Sportliche Sonntagswanderung am 21.5.2017 Treffpunkt: Wanderheim an der Kirschenallee Weinsberg Uhrzeit 09:00, Strecke 18 Km , Gehzeit 4 bis 4,5 Std. Der Heilbronner Verschönerungsverein feiert 2017 sein 125 jähriges Jubiläum. In zwei Wanderungen erwandern wir uns die Denkmäler im Stadtwald. Teil 1 Ab Wanderheim zum Rennerbrunnen, Schweinsberg, Ludwigschanze, Jägersruhe, Uhlandlinde, Köpferanlage und Klause,...

5 Bilder

Let `s Go Mittwochswanderung SAV OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 26.04.2017 | 55 mal gelesen

japanischer Knöterich Allen Wettervorhersagen zu Trotz trafen sich achtzehn Wanderer am Wanderheim in Weinsberg. Eine kleine Exkursion zum japanischen Knöterich stimmte die Wanderer auf die reichhaltige Vegetation ein. Mit skeptischem Blick ging es weiter über den Jungenberg, nicht ohne die schöne Aussicht auf die Löwensteiner Berge zu genießen. Weiter führte der Weg unterhalb der Waldheide zum HW8. Bald war die Brücke...