Junge Mannschaft besteht Testspiel gegen Willsbach

Die erste Mannschaft des TSV Weinsberg gewann am vergangenen Freitag verdient mit 4:1 gegen den TSV Willsbach. Weinsberg bereitet sich momentan für die kommende Runde in der Bezirksliga vor. Nach dem Aufstieg aus der Kreisliga A musste die Mannschaft den Weggang von Trainer und sechs Stammspielern wegstecken. Die Verantwortlichen der Fußballabteilung leisteten Höchstarbeit und konnten neben dem ehemaligen Trainer, Cem Tuzcuoglu, auch sechs neue Spieler verpflichten. Die junge Mannschaft, das Durchschnittsalter ist 21 Jahre, hat bereits in der kurzen Zeit der Vorbereitung zusammengefunden. Beim Testspiel gegen die Kreisliga A-Mannschaft Willsbach wurde das deutlich.
Die Weinsberger Tore schossen Desmond Twitty, Pascal Siegmann, Niklas Reiff und Erol Ates. Den Gegentreffer für die Willsbacher verwandelte Selim Polat durch Foulelfmeter. Am Freitag, 8.8., spielen die Weinsberger ihr nächstes Testspiel in Gellmersbach gegen die Sportfreunde um 19:30 Uhr.
Eingestellt von: Florian Vollert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.