WIN Weinsberg 2015

Die Sieger
Das mittlerweile 7. Win Weinsberg-Turnier hatte dieses Jahr nicht so viele Anmeldungen, wie im letzten Jahr, was wahrscheinlich an dem Termin „erstes Ferienwochenende“ mit gleichzeitig stattfindenden Turnieren ganz in der Nähe sich erklären läßt. Schmerzlich für die Veranstalter, dass die Disziplin, die bisher Zugpferd der Veranstaltung war, nämlich Herren A, nicht zustande kam.
Dafür konnten alle knapp über 60 gemeldeten Spieler auch angenommen werden und was für die Spieler besonders wichtig ist: es konnte in allen Konkurrenzen eine Nebenrunde angeboten werden. Alle Spiele konnten auf der eigenen Anlage durchgeführt werden. Am Samstag wurde auf 9 Plätzen durchgehend vom 9.00 bis 18.30 Uhr gespielt. Relevante Verzögerungen traten nicht auf, die Organisation war wie gewohnt perfekt. Die Wetterbedingungen waren optimal, und das sowohl für die Spieler als auch für die mitgereisten Fans und weiteren Zuschauer. Die Stimmung war wie immer familiär und freundschaftlich.

Eingestellt von: Frank Pulvermüller
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.