Nachrichten für Weinsberg

26 Bilder
55plus Treff Seniorenarbeit der Stadt Weinsberg
55plus Treff Seniorenarbeit der Stadt Weinsberg
5 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
8 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
5 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
5 Bilder
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
8 Bilder
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
6 Bilder

Osterschmuck in Grantschen

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | vor 17 Minuten | 0 mal gelesen

Aus der Ortsmitte nicht mehr weg zu denken ist der Osterschmuck in Grantschen bei der „Alten Schule“. Der Arbeitseinsatz, angefangen vom Buchs schneiden bis hin zum fertigen Produkt, lohnt sich immer wieder und ist ein kleiner aber feiner Hingucker. Die LandFrauen und der Osterhase wünschen Allen ein schönes und sonniges Osterfest.

3 Bilder

Weihnachtsfeier der TG Weinsberg

Turngemeinschaft (TG) Weinsberg
Turngemeinschaft (TG) Weinsberg | Weinsberg | am 13.12.2016 | 23 mal gelesen

Weinsberg: Weibertreuhalle | Wenn die TG Weinsberg wie jedes Jahr am 2. Advent zu ihrer Weihnachtsfeier einlädt, ist die Weibertreuhalle bis auf den letzten Platz gefüllt. 12 Programmpunkte zeigten einen bunten Querschnitt durch alle Altersklassen und Gruppen und verdeutlichten wie vielfältig das Angebot des Vereins ist. Gleich zu Beginn der Veranstaltung präsentierte sich diesmal die gesamte Vorstandschaft mit turnerischen Elementen beim Barrenturnen....

„Der Anfang war ein kahles, salzhaltiges Grundstück im Norden von Argentinien“

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 16.02.2017 | 4 mal gelesen

Weinsberg: Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Neues von der ökologischen Stiftung FCCF (Fundation Centro Capacitation Fernandez) in Nordargentinien Jose Majer berichtet Mit Hilfe der Stiftung erhalten Jugendliche aus ärmsten Familien Hochland von Argentinien eine Berufsausbildung z.B. als Imker, Schreiner, Techniker für Solarenergie oder Landmaschinentechniker für einen selbstbewussten Start ins Leben. Außerdem werden zahlreiche Kunsthandwerkerfamilien unterstützt...

  • Faiers Frühstück mit anschließender Schokoladenverkostung und Gepa Film „Von der Bohne bis zur
    von Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 20.09.2016 | 1 Bild
  • In diesem Jahr stehen die die vielfältigen Wirkungen des Fairen Handels im Mittelpunkt der
    von Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 05.09.2016 | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Sängerbund Gellmersbach
3 Bilder

Tag des Baumes , Pflanzaktion der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 16.03.2017 | 19 mal gelesen

Zehn Mitglieder des Schwäbischen Albvereins OG Weinsberg pflanzten am Samstag, dem 11.3.2017, unter der Regie von Hans Riedel Naturschutzwart der Ortsgruppe, den Baum des Jahres eine Fichte. Bürgermeister Herr Stefan Thoma begleitet diese alljährliche Pflanzaktion. . Standort des Baumes ist der Cossebauder Platz am Wachturm . Der Baum hat bereits eine stattliche Höhe von etwas über zweieinhalb Meter und einen...

1 Bild

Frage der Woche: Windräder: Fluch oder Segen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Sie sind umstritten: Windräder und Windparks gehören inzwischen zu unserer Landschaft. Nicht nur in den Löwensteiner Bergen auch im Harthäuser Wald drehen sie sich schon lange. Doch was halten die Menschen in der Region davon? meine.stimme fragt deshalb die Community: Windräder: Fluch oder Segen? Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Hier geht es zur Umfrage.

  • Am 11. März fand im Rahmen des jährlichen Klausurtages auch die Mitgliederversammlung des
    von in kontakt - Verein für christliche Lebenshilfe e. V. | Weinsberg | vor 5 Tagen | 1 Bild
  • Genau so ist es gedacht: Die Heimatreporter von meine.stimme tauschen sich aus, fragen in die
    von Katja Bernecker | Weinsberg | am 20.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Wilde Parker überall 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 18.02.2017 | 86 mal gelesen

Zugegeben: Wer einen Parkplatz sucht, hat es in der Region oft nicht leicht. Dicht an dicht drängen sich die Autos, wo es erlaubt ist – doch auch von Park- und Halteverboten oder auch Rettungswegen und Feuerwehrzufahrten lassen sich viele nicht abhalten. Allein an der Karlstraße in Heilbronn hat das Ordnungsamt im vergangenen Jahr 3600 Strafzettel verteilt. Auch vor dem Krankenhaus am Gesundbrunnen in Heilbronn herrscht...

  • Neue Helden gesucht DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines
    von Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg | Weinsberg | am 16.02.2017 | 1 Bild
  • Sie haben eine sanitätstechnische oder gar medizinische Ausbildung? Dann können Sie gleich mit
    von Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Ortsverein Weinsberg | Weinsberg | am 15.02.2017 | 1 Bild