Mitgliederversammlung

v.l. Inge Grund, Regina Sohm, Eduard Danko, Heike Weinmann, Jürgen Sohm und Martin Göller
Bei der Mitgliederversammlung des LK Crispenhofen begrüßte der Chor mit drei neuen Liedern seine Gäste. Die Vorsitzende Inge Grund gab in ihrer Begrüßungsansprache einen kurzen Jahresrückblick und gedachte bei der Totenehrung der Verstorbenen. Im Schriftführerbericht wurden wir an vergangene Highlights erinnert. Nach dem Kassenbericht von Jürgen Sohm und dem Bericht der Kassenprüferinnen, erfolgte die Entlastung der Vorstandschaft offen und einstimmig. Chorleiterin Frau Otte-Rieger freute sich mit dem Chor über 9 absolvierte Aufführungstermine. In ihren Ämtern bestätigt wurden für drei weitere Jahre: Beate Langhans (Beisitzer) und Eduard Danko (passiver Beisitzer). Für ihre Treue wurden geehrt: Heike Weinmann (20 Jahre Singen im Chor), Jürgen Sohm (25 Jahre Kassier),Regina Sohm (15 Jahre Notenwart) und Eduard Danko (15 Jahre passives Beiratsmitglied). Einen kurzen Ausblick auf die geplanten Aktionen im laufenden Jahr beendeten das offizielle Programm. Über Männerzuwachs - natürlich auch Frauen - würde sich der Chor sehr freuen. Singstunde ist Do.-abends um 19.30 Uhr im DGH in Crispenhofen.
Eingestellt von: Regina Sohm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.