Mitgliederversammlung

Das Vorstandsteam von links: Birgit Krause, Thomas Weinmann, Beate Reinert, Diana Kerl
Zu Beginn der Sitzung sprach 1. Vorsitzender, Thomas Weinmann, vom demographischen Wandel, der besonders auch die Grundschulen trifft. Eltern wählen ihren Wohnort heutzutage nach den wichtigen Fragen: wo finde ich Arbeit, wo bekommen meine Kinder eine angemessene Bildung in Kindergarten + Schule? Der Förderverein sieht deshalb seine Arbeit besonders darin, die Grundschule zu unterstützen, zu ergänzen und den Schülern zusätzliche Lernangebote zu machen. Er berichtete über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Das Spektrum reichte von der Finanzierung von Spielgeräten, Erste-Hilfe-Kurs bis zum winterlichen Markt in der Ortsmitte von Weißbach.
Auch 2014 gibt es interessante Angebote für die Schüler: Bücher-Flohmarkt, Erneuerbare Energien-Set zum Zusammenbauen, Book-scrapping, Computer-Führerschein, Wald-Bildungstag, Knigge- und Etiketten-Kurs, Autorenlesung, Besuch der "Experimenta" in Heilbronn, evtl. ein Schwimmkurs. Sogar an die Eltern wird gedacht, für sie ist ein Mützen-Häkel-Kurs geplant.
Die Vorstandschaft wurde wieder gewählt: Thomas Weinmann = 1. Vorsitzender, Birgit Krause = 2. Vorsitzende, Diana Kerl = Kassenverwalterin, Beate Reinert u. Peter Deckert = Kassenprüfer.
Schulleiterin Friedegund Stiefel gab bekannt, dass der "Kurt-Fabian-Preis" am 04. Juli 2014 stattfindet.
Eingestellt von: Beate Reinert
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.