Schulbücher verkaufen - Wohin mit gebrauchten Lehrbüchern?

 
Schulbücher verkaufen

Jeder kennt das: Das Schuljahr ist vorüber und die Schüler werden in die wohlverdienten Ferien entlassen. Oder die Schule ist vorbei und man bereitet sich auf sein weiteres Leben vor. Studium, oder doch eine Ausbildung? Oder vorher noch eine Reise? Ein Freiwilliges Soziales Jahr? So viele Möglichkeiten stehen dem jungen Menschen offen – nur eines hält ihn noch zurück: Die nicht mehr benötigten Fachbücher. Im Schulalltag waren sie unverzichtbare Begleiter, doch nun stellen sie nur noch unnötigen Ballast dar. Zum Wegwerfen sind sie häufig zu schade, zum Vollstellen von Kellern und Dachböden sind sie zu wertvoll. Was also tun? Ausmisten ist das Zauberwort: Warum den Büchern nicht einen neuen Zweck geben und für gutes Geld weiterverkaufen.

Fachbücher verkaufen


Viele Gründe sprechen für den Wiederverkauf von nicht mehr gebrauchten Fachbüchern. Zum einen schafft der Verkauf Platz im Regal und der Erlös wiederum lässt sich in neue – vielleicht dringend gebrauchte – Lehrbücher umsetzen. Zum anderen löst das Weitergeben das Problem vieler Schülern und Studenten, die häufig über kein allzu großes Budget verfügen. Gebrauchte Bücher stellen eine gute Alternative da, um vergleichsweise günstig an qualitativ hochwertige Fachliteratur heranzukommen. Durch den Verkauf und die Weitergabe von Lehrbüchern kann Wissen fair verteilt werden.

Doch nicht nur finanzielle Gründe sind ausschlaggebend. Gerade in der heutigen Zeit wird Umweltschutz immer wichtiger, Staaten und Unternehmen sind bemüht Standards zu schaffen und einzuhalten. Durch die Wiederverwertung von Büchern kann jeder einen kleinen Teil zur Rettung der Umwelt beitragen und dazu beitragen, dass die sowieso schon knappen Ressourcen der Erde sinnvoll und nachhaltig genutzt werden.

Wo Schulbücher verkaufen?


Auf der Website studibuch.de lassen sich gebrauchte und nicht mehr benötigte Lehr-, Fach- und Schulbücher verkaufen. Gesucht wird Fachliteratur aus sämtlichen Sparten, seien es Natur-, Geistes-, oder Sozialwissenschaften, z.B.:

• Biologie
• Physik
• Chemie
• Mathematik
• Deutsch
• Englisch
• Sozialkunde
• Geographie


Dabei gestaltet sich der Verkauf auf studibuch.de als herzlich einfache Angelegenheit. Nach einem Klick auf den Button „Verkaufen“, lassen sich durch Eingabe des Titels oder der ISBN-Nummer die Bücher auf der Website leicht finden. Des Weiteren kann die kostenfreie Studibuch-App genutzt werden, um den Barcode eines Buches zu scannen. Danach noch den Zustand angegeben werden und schon wird direkt ein Ankaufspreis gezeigt. Auf diese Weise lassen sich ein Buch oder gleich mehrere Bücher eingeben. Danach wird ein Link angezeigt über welchen ein Paketschein ausgedruckt werden kann.

Alle Bücher sicher verpacken, Versandschein aufkleben und bei einer Postfiliale abgeben. studibuch.de garantiert Überweisung des Verkaufspreises innerhalb von drei Werktagen nachdem das Paket eingetroffen ist.

Schulbücher kaufen


Genau so einfach ist es auch, gebrauchte Bücher bei studibuch.de einzukaufen. Eine breite, nach Studienfächern geordnete Auswahl an aktueller Fachliteratur ist ständig im übersichtlich gestalteten Online-Shop vorrätig. Mit ein paar Klicks werden die Bücher in den Einkaufwagen gelegt und bezahlt. Nach spätestens zwei bis drei Tagen kann der Käufer mit den neu-erworbenen Büchern durchstarten.


Studibuch.de


Die im April 2015 gegründete Website studibuch.de ist auf den An- und Verkauf von gebrauchter Fachliteratur spezialisiert. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wissen möglichst günstig für eine große Zahl von Menschen verfügbar zu machen. Ein großes Anliegen ist für sie der Umweltschutz, und so versenden sie ihre Pakete CO2-neutral mit DHL GoGreen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.