Jahreshauptversammlung GV Sängerlust Neuhütten am 24.03.2017

v.links: Bernd Sinn, Liane Müller Roswitha Waldbüßer, Tina Schieber, Monika Dietrich, Sonja Wagemann, Peter Waldbüßer Barbara Feucht, Adolf Feucht, Hans Weller, vorne Katja Ehmann und Manfred Schwarz
Nach der Amtsniederlegung von Manfred Schwarz führte Bernd Sinn den Verein.
Gemischte Chor und Choruso sind gut aufgestellt. Dem Männerchor fehlen Sänger, die Lage ist ernst. Ehrung 10 Jahre Beisitzer: Peter Waldbüßer, 15 Jahre aktive Sänger: Katja Ehmann, Liane Müller, Tina Schieber, Monika Dietrich, Brigitte Schreiber, Roswitha Waldbüßer, Sonja Wagemann, für 30 Jahre: Bernd Sinn. 25 Jahre Mitgliedschaft: Barbara u. Adolf Feucht, Edgar Messer, Peter Menzel, Hildegard Hansel. 40 Jahre: Jürgen Kern, Heinz Kübler. 50 Jahre: Hans Weller. 60 Jahre: Walter Weidner.
Manfred Schwarz wurde für 21 Jahre 1. Vorsitzender geehrt und verabschiedet.
In Zukunft gibt es 4 gleichberechtigte Vorstände: Remo Fuchs, Bernd Sinn, Roswitha Waldbüßer und Sandra Sinn. Gewählt wurden: Kassiererinnen: Katja Ehmann und Tina Schieber, 2. Schriftführerin: Sandra Sinn, Beisitzer Choruso: Roswitha Waldbüßer, Beisitzer Männerchor: Gerhard Dautel, Kassenprüfer: Ernst Schlagenhauf u. Erika Sailer-Heizmann. Wegen der Veruntreuung der Vereinsgelder hat der Verein kein Geld mehr zu erwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.